Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Contao – die Vorteile des CMS

10. September 2019

Entgegen der zuvor im ESTUGO Blog veröffentlichten Interviews haben wir für die Zukunft einen neuen Ansatz gewählt. In den Interviews plaudern unsere Service Partner aus dem Nähkästchen, jeweils zu einem bestimmten Thema. Heute stellt sich unser Service Partner Codesache.de unseren Fragen.

Das Unternehmen bietet eine Vielzahl an Dienstleistungen im Webdesign Bereich an. So zum Beispiel auch speziell für das beliebte CMS Contao. Genau darum wird es in diesem Interview auch gehen, um Contao als CMS. (mehr …)

Anleitung: CMS Joomla installieren

28. Juli 2017

Ab sofort bietet Ihnen unser Supportbereich auch eine ausführliche Anleitung zur Installation des beliebten open source CMS Joomla. Kürzlich wurde gerade bekannt, dass ältere Joomla Versionen von einer Sicherheitslücke betroffen sind, von daher ist es umso wichtiger, entweder eine Aktualisierung vorzunehmen oder alternativ, bei neuen Installationen, direkt die aktuellste Joomla Version zu verwenden. (mehr …)

Duplicate Content durch index.php vermeiden

28. Juni 2016

Duplicate Content (doppelter Inhalt) ist ein häufiges Problem bei Webseiten und Shops. Duplicate Content kann unter Umständen zu einer schlechteren Platzierung in den Suchmaschinen führen.

Zur guten OnPage Optimierung gehört es, die doppelten Inhalte ausfindig zu machen und zu beseitigen. Ein klassisches Beispiel ist die index.php in der URL. Derselbe Inhalt ist unter zwei verschiedenen Adressen erreichbar, z.B. http://www.estugo.de/index.php und http://www.estugo.de/.

Die INDEX-Datei ist ein MUSS, ohne diese Datei kann der Webserver die Inhalte nicht berechnen. Was jedoch vermieden werden sollte, ist die Erreichbarkeit der index.php Datei im Link. Mithilfe von .htaccess Dateien und „mod_rewrite“, kann man die Weiterleitung der /index.php erzwingen! (mehr …)

HTML und CSS lernen

16. Juni 2016

Wollten Sie schon immer Kleinigkeiten in Ihrem Shop oder Blog selbst anpassen? Dann benötigen Sie auf jeden Fall HTML- und CSS-Kenntnisse!

Um nicht schon bei kleinen Anpassungen, z.B. am Template, auf einen Web-Designer oder Programmierer angewiesen zu sein, lohnt es sich, zumindest Grundkenntnisse in HTML und CSS zu haben.

Somit könnte man beispielsweise die Schriftfarbe im Template für den gesamten Blog selbst anpassen oder eine Hintergrundfarbe definieren. Dies bietet sich gerade dann an, wenn das eingesetzte System keine Möglichkeit eines einfachen Editors bietet, sondern lediglich über Templates oder manuelle Bearbeitung angepasst werden kann. (mehr …)

Firmen-Homepage erstellen: was ist wichtig

7. Juni 2016

Wir schreiben das Jahr 2016, alles was Rang und Namen hat, ist im Internet vertreten. Die Zeiten in denen Firmen lediglich mit einer E-Mail Adresse am digitalen Geschehen teilgenommen haben sind längst vorbei. Natürlich gibt es immer noch viele Firmen, die über keine Unternehmenswebseite oder Firmen-Homepage verfügen. Ein großer Nachteil, denn eine Präsenz im Internet (z.B. eine Firmen-Homepage), kann dabei helfen:

  • Kunden zu gewinnen
  • schneller “gefunden” zu werden
  • den schnellen und vor allem einfach Kontakt zu ermöglichen
  • das Unternehmen oder die Firma bekannter zu machen

Dies sind sogar nur einige, wenige Vorteile. Es gibt wirklich wenige Gründe, die gegen eine Firmen-Homepage sprechen. Klar ist längst, dass die Vorteile überwiegen. Auch die Kosten für die Erstellung oder den Unterhalt einer Firmen-Homepage sind nicht mehr mit den vergleichsweise hohen Kosten von vor 5 oder 10 Jahren zu vergleichen. (mehr …)

Homepage, Webseite & Blog

12. Mai 2015

Wenn es darum geht eine eigene Homepage, Webseite oder einen Blog zu erstellen, dann werden die wenigsten Personen von der Pike auf beginnen. Wer heute etwas ins Internet stellen möchte, der setzt fast immer auf Baukastensysteme, CMS oder Software. (mehr …)

CMS Vorstellung: 900dpi

4. Mai 2015

Heute möchte ich Ihnen ein CMS vorstellen. Im Gegensatz zu den bisher weit verbreiteten CMS, bietet dieses CMS einige, spannende Neuigkeiten und Funktionen. Gerade für Designer und Personen, die sich nicht ständig auf ein neues System einstellen wollen oder dies aus zeitlichen Gründen vielleicht auch gar nicht können, scheint das CMS eine interessante Möglichkeit zu sein. (mehr …)

WordPress: ein tolles CMS

3. März 2015

Inzwischen kann man denke ich problemlos von einem CMS sprechen, wenn man über WordPress spricht. Längst ist aus der ursprünglich als Blog System entwickelten Software ein vollwertiges CMS geworden. WordPress ist beliebt wie nie zuvor, es gibt ein unfassbar großes Angebot an Plugins und Templates. Für nur wenige Systeme gibt es ähnlich viele kostenlos erhältliche Plugins und Themes. Klar, es gibt viel Müll oder den kostenlosen Erweiterungen und Templates.
(mehr …)

Google, Ranking, SEO & https

27. August 2014

Kürzlich war im deutschen Blog von Google zu lesen, dass Google https als Ranking-Faktor berücksichtigen würde. Bislang hat https wohl noch keine allzu hohe Gewichtung, aber dies
könnte sich in der Zukunft ändern. Aus diesem Grund haben wir beschlossen 20x 1 SSL Zertifikat zu verlosen. Die Zertifikate haben jeweils 12 Monate Gültigkeit und können bei den meisten Webhostern verwendet werden (sofern SSL nutzbar ist). Eine Kündigung des SSL Zertifikates ist übrigens nicht notwendig, denn mit dem Ende der 12 Monate, verlieren die Zertifikate einfach die Gültigkeit.

(mehr …)

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars


Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de