Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Wie lange dauert ein Domaintransfer?

Ein Domaintransfer dauert je nach Domain Typ zwischen 1 und 14 Tagen. Wichtig zu berücksichtigen ist, dass die Domain vor einem Transfer für diesen freigeschaltet werden muss. Dies kann nur der jeweils aktuelle Provider erledigen. Wer der Provider ist, erfahren Sie über eine sogenannte Whois Abfrage. Mehr hierzu erfahren Sie […]

Wie lange dauert ein Domaintransfer?

Ein Domaintransfer dauert je nach Domain Typ zwischen 1 und 14 Tagen. Wichtig zu berücksichtigen ist, dass die Domain vor einem Transfer für diesen freigeschaltet werden muss. Dies kann nur der jeweils aktuelle Provider erledigen. Wer der Provider ist, erfahren Sie über eine sogenannte Whois Abfrage. Mehr hierzu erfahren Sie unter http://www.estugo.de/wie-finde-ich-heraus-wem-eine-domain-gehort

  • Für einige Domains benötigen Sie einen AuthCode, bzw. müssen Sie im Zuge des Transfers einen Link anklicken, dieser wird per E-Mail an Sie versendet.

.de Domains
AuthCode: Ja
Transfersperre: Nein
Dauer: Sofort
Link per E-Mail: Nein

.com, .net, .org, .info, .biz

AuthCode: Ja
Transfersperre: Ja
Dauer: 1-5 Werktage, nach Zustimmung des Inhabers
Link per E-Mail: Ja

.at
Auth-Code: Nein
Transfersperre: Nein
Dauer: 1-2 Werktage nach Zustimmung des Inhabers
Link per E-Mail: Ja

.ch
Auth-Code: Ja
Transfersperre: Nein
Dauer: 1-2 Werktage nach Zustimmung des Inhabers
Link per E-Mail: Ja

.eu
Auth-Code: Ja
Dauer: Sofort
Link per E-Mail: Nein

Bitte beachten Sie, dass bei Domains (.com, .net, .org, .info, .biz, .eu) 60 Tage nach einer Registrierung oder einem Transfer automatisch zum Transfer gesperrt ist. Der Status kann leider nicht aufgehoben werden.