Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Installationsanleitung Typo3

Die Installation von Typo3 lässt sich in wenigen Schritten durchführen. Hier haben wir eine Anleitung für die Installation mit Plesk auf unseren Servern für Sie zusammengestellt.

Installationsanleitung Typo3

In diesem Beitrag bieten wir Ihnen eine Hilfestellung, wie Sie Ihre Typo3 Software in Ihrem ESTUGO.net Hostingpaket installieren.

1. Vorbeitung (Download der Software)

Zunächst laden Sie sich im Typo3 Downloadbereich die aktuelle Version der Software auf Ihre Festplatte herunter.
Die aktuelle Software finden Sie im Bereich “Downloads”.
Laden Sie sich bitte die Datei mit der Endung (.zip) herunter.
Als Orientierung haben wir Ihnen die folgende Grafik erstellt:

2. Upload der Software auf den Server

Loggen Sie sich nun mit via PLESK auf dem Server ein, auf dem Ihr Hostingpaket angelegt ist.
Die Zugangsdaten haben Sie in unserer Begrüßungsmail erhalten. Wechseln Sie dort in den Reiter FileManager oder “Dateien”.

Laden Sie nun die .zip-Datei von Ihrer Festplatte in den Ordner “httpdocs” in Ihrem Basisverzeichnis.

Sobald die .zip-Datei in den Ordner hochgeladen wurde, kann diese mit einem einfachen Mausklick auf den Dateinamen entpackt werden.

Benennen Sie der Einfachheit halber den resultierenden Ordner um. Statt “typo3_src-…”, benennen Sie den Ordner einfach “typo3” oder anderweitig leicht zu merken. Dieser Schritt ist notwendig, da der Dokumentenstamm für die Domain, auf der Typo3 installiert wird, im Anschluss geändert wird. Hier macht sich ein leicht zu merkender Name für Sie leichter.

3. Erstellen der Installationsdatei

Öffnen Sie den soeben umbenannten Ordner und erstellen Sie dort folgende Datei: FIRST_INSTALL über den Menüpunkt “Neu” > “Datei erstellen”

4. Estellen einer Datenbank

Wechseln Sie in den Reiter Datenbanken und erstellen Sie dort eine neue Datenbank für Ihre Typo3 Installation.

Vergeben Sie nun die Datenbankdaten. Notieren Sie sich die Daten sorgfältig (am besten per Copy&Paste in eine Datei)

5. Anpassen des Dokumentenstammes

Bevor Sie im nächsten Schritt die Installation starten können, müssen Sie nun noch den Dokumentenstamm anpassen auf den die Domain verweist. Wechseln Sie hierzu noch einmal in den Reiter “Websites & Domains” und klicken hier auf den Link “Hosting Einstellungen”

Im Eingabefeld für den Dokumentenstamm geben Sie nun den Namen des Ordners Ihrer Typo3 Installation an. In unserem Fall liegt Typo3 unterhalb des Ordners httpdocs. Der korrekte Dokumentenstamm lautet also /httpdocs/typo3

6. Die Softwareinstallation

Die Installation kann nun gestartet werden indem Sie einfach die Domain öffnen auf der Typo3 installiert werden soll. www.ihredomain.de

Hinweis: Typo3 ab Version 9.0.0 benötigt PHP 7.2. Diese PHP Version ist bei ESTUGO bereits auf allen Servern verfügbar und kann von uns für Sie eingerichtet werden. Selbstverständlich kostenfrei! Senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail an support@estugo.de oder rufen Sie uns an unnter 03834 5139-52

Nachdem Sie den ersten Schritt bestätigt haben, gelangen Sie zur Eingabe der Datenbankdetails. Hier müssen Sie zunächst nur den Datenbankbenutzernamen und das Passwort angeben. Beachten Sie, dass der Host immer “localhost” ist und das Feld Port leer bleibt.

Wenn Sie Ihren Datenbankbenutzer und das Passwort korrekt eingegeben haben, erkennt die Installationsroutine Ihre Datenbank automatisch. Bitte wählen Sie diese in dem Dropdown-Menü des nachfolgenden Installationsschrittes und bestätigen Sie mit dem Button “Continue”

Im letzten Schritt der Installationsroutine vergeben Sie noch Ihren Administratornamen und Ihr Administratorpasswort.

Glückwunsch, Typo3 ist nun fertig installiert.