Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Erstellen einer Shopkopie

Erfahren Sie wie Sie zu Sicherungszwecken eine Shopkopie auf Ihrer Subdomain erstellen.

Erstellen einer Shopkopie

In vielen Fällen ist es sinnvoll, ein geplantes Update der Shopsoftware oder umfangreiche Änderungen in einer sicheren Umgebung zu testen. Schließlich möchten Sie Ihren Kunden Erreichbarkeit Ihres Shops rund um die Uhr bieten.

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung die Ihnen helfen wird, eine Kopie des Liveshops auf Ihrer Subdomain anzulegen.

  • 1. Loggen Sie sich im Plesk mit Ihren Benutzerdaten ein
  • 2. Wählen Sie den Reiter „Websites und Domains“
  • 3. Erstellen Sie einen Ordners für die zu kopierenden Daten unterhalb des Hauptverzeichnisses
    Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

      Öffnen Sie in der Domainübersicht den File Manager

      Wählen Sie in der linken Spalte das Verzeichnis httpdocs, htdocs oder html und erstellen Sie einen neuen Unterordner bspw. mit dem Namen „Kopie“

      Nachdem der Ordner erstellt ist gelangen Sie wieder in die Verzeichnisübersicht. Öffnen Sie nun das zu kopierende Verzeichnis, markieren Sie dessen gesamten Inhalt und kopieren Sie ihn in den zuvor erstellten Ordner indem Sie den Button „Kopieren“ verwenden und dort das Verzeichnis bsp. „Kopie“ auswählen.

  • 4. Erstellen Sie im nächsten Schritt eine Kopie der verwendeten Datenbank
    Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

      Wechseln Sie in den Reiter „Datenbanken“

      Sichern Sie die aktuelle Datenbank über die Funktion „Abbild exportieren“

      Benennen Sie die Datenbankkopie so, dass Sie sie wiederfinden können und speichern Sie das Abbild in das Stammverzeichnis

      Nach dem erfolgreichen Export legen Sie eine neue Datenbank an über den Button „Datenbank hinzufügen“

      Vergeben Sie für diese neue Datenbank einen Datenbanknamen, Datenbankbenutzer und Passwort vergeben. Notieren Sie diese Daten gewissenhaft – sie werden in einem späteren Punkt benötigt.

      Nachdem die Datenbank erstellt wurde, importieren Sie die zuvor gesicherte Datenbank über die Funktion „Abbild importieren“

      Wählen Sie hierfür die Datei die Sie zuvor in Punkt 3 gesichert haben.

      Nachdem diese Schritte erledigt sind, folgt die Bearbeitung in den Konfigurationsdateien Ihrer Installation. Hier ist große Sorgfalt angebracht, denn falsche Eintragungen sorgen dafür, dass der Shop nicht mehr erreichbar ist.
      Arbeiten Sie ausschließlich an den Dateien in Ihrer Shopkopie.

  • 5. Anpassen von Dokumentenstamm, Hauptdomain und Datenbank in den configure.php Dateien der Shopkopie

    Sie finden die anzupassende Datei jeweils in folgenden Ordnern:
    includes/configure.php
    admin/includes/configure.php

    Mit der folgenden Änderung passen Sie den Dokumentenstamm für die Shopkopie an:
    /var/www/vhosts/Name der Subdomain/httpdocs/Ordnername für die Shopkopie/

    Nachfolgend sehen Sie die notwendigen Änderungen für die Anpassung der Hauptdomain:
    (Auf der Subdomain ist in der Regel kein SSL Zertifikat installiert, sie müssen daher ggf. auch SSL für Ihre Shopkopie deaktivieren)

        Anpassen der Datenbank (hier werden die Daten aus Punkt 4. benötigt)

  • 6. Leeren der Cache Ordner
    Alle Inhalte der Ordner „cache“ und „template_c“ markieren und entfernen
  • 7. Den Shop in den Wartungsmodus setzen um zu verhindern, dass die Shopkopie von Google indexiert werden kann