Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

WordPress: PageSpeed Insights Optimierung

Eine kurze Ladezeit der Webseite erfreut nicht nur den Besucher, auch eine bessere Platzierung in Google und co. sind möglich. Mit dem Plugin „Autoptimize“ kann WordPress mit wenigen Hangriffen optimiert werden! Google liefert zur Analyse der Webseite das Tool PageSpeed Insights.

Je höher die Punktevergabe, desto besser ist Ihre Webseite optimiert. Eine Punktezahl von 100 erreichen nur die wenigstens Webseiten. Wenn Sie mindestens 85 Punkte erreichen, ist dies bereits sehr gut! Natürlich sollte immer das Verhältnis zwischen Aufwand und Nutzen bedacht werden.

WordPress optimieren mit PageSpeed Insights

  • Schritt 2:
    Probleme einsehen und Googles Vorschläge auf Umsetzung prüfen!
  • Schritt 3:
    Lösungsvorschläge umsetzen und PageSpeed Insights erneut durchführen!

Wie bereits erwähnt, lassen sich nicht immer alle Probleme beheben oder stehen einfach in keinem Verhältnis zum Aufwand! Machen Sie sich nicht verrückt, auf einige Punkte kommt es nicht drauf an! Viele Punkte lassen sich bereits mit wenigen Handgriffen erledigen!

Installieren Sie das Plugin Autoptimize. Aktivieren Sie in den Einstellungen die „Erweiterten Einstellungen“ des Plugins. Folgende Haken sollten gesetzt und somit aktiviert werden:

Google: JavaScript reduzieren
JavaScript Optionen -> JavaScript Code optimieren? -> Haken setzen!

Google: CSS reduzieren und JavaScript- und CSS-Ressourcen beseitigen „above the fold“
CSS Optionen -> CSS Code optimieren? -> Haken setzen!
CSS Optionen -> Gesamten CSS-Code Inline einfügen? -> Haken setzen!

Google: Browser-Caching nutzen
Um das Browser-Caching zu aktivieren, müssen Sie sich auf dem FTP-Server anmelden, meistens befindet sich bereits eine .htaccess Datei im Hauptordner der Installation. Sollte keine Datei vorhanden sein, erstellen Sie diese Datei und fügen folgenden Code ein:

<FilesMatch „\.(ico|jpeg|jpg|png|gif|swf|css)$“>
Header set Cache-Control „max-age=5184000, public“
</FilesMatch>
<FilesMatch „\.(js)$“>
Header set Cache-Control „max-age=5184000, private“
</FilesMatch>
<FilesMatch „\.(xhtml|html|htm|php)$“>
Header set Cache-Control „max-age=5184000, private, must-revalidate“
</FilesMatch>

Mit nur einem Plugin und einem .htaccess-Code, lassen sich in wenigen Minuten bereits bis zu 20 Punkte gewinnen! Optimieren Sie noch heute Ihre WordPress Webseite, es lohnt sich!

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars