Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Wie verwalte ich meinen Webspace richtig?

Wir kennen es alle, der Shop oder Blog wächst und wächst. Jeden Tag kommen ein paar neue Bilder hinzu, oder eine Sicherung des Shops wird erstellt. Doch bald ist der gebuchte Webspace voll. Doch muss man sofort einen anderen Tarif buchen? Wir möchten Ihnen heute einen Überblick verschaffen, wie Sie den Speicherplatz am besten verwalten können.

Sollten Sie keinen weiteren Platz mehr auf Ihrem Server haben, sollten Sie zuerst überprüfen, ob alte Installationen (Shops, Blogs etc.) gelöscht werden können. Achten Sie dabei aber unbedingt darauf, dass es sich dabei um nicht genutzte Projekte handelt.

E-Mail Postfächer wachsen jeden Tag. Sie sollten daher prüfen, ob Sie alte E-Mails auf Ihrer Festplatte speichern können. Auch der Spamordner und der Papierkorb sollten regelmäßig geleert werden.

Alte Backup’s
Alte Backups nehmen meistens sehr viel Speicherplatz in Anspruch. Sobald Sie das Backup nicht mehr benötigen, sollte dieses gelöscht werden, z.B wenn Sie eine Sicherung erstellt haben, um ein Update durchzuführen.

Die meisten Shopsysteme bearbeiten und verkleinern die Bilder der Artikel automatisch. Das Shopsystem erzeugt also eine Kopie von Ihrem originalen Bild. Die Kopie hat dann nur noch wenige Kilobyte, das Originalbild mehrere Megabyte. Diese großen Bilder nehmen extrem viel Speicherplatz in Anspruch.

Wir empfehlen Ihnen daher die Bilder vorab zu bearbeiten und zu verkleinern. Damit sparen Sie sehr viel Speicherplatz. Die Originalbilder dürfen allerdings nicht gelöscht werden! Datenbanken können u.U mehrere Gigabyte groß werden. In den Datenbanken werden neben Kunden und Artikeln auch Bestellungen gespeichert.

Eine volle Datenbank
Viele Bestellungen sprechen natürlich für einen gut laufenden Shop. Allerdings können Sie hier prüfen, ob alte Bestellungen aus der Datenbank exportiert werden können. Die Bestellungen sollten nicht einfach gelöscht werden. Davon könnte sogar der Shop profitieren. Extrem volle Datenbanken können die Geschwindigkeit des Shops negativ beeinflussen!

Allerdings sollten Arbeiten an der Datenbank nur von Experten durchgeführt werden. Sie sollten sich hier am besten mit einem Dienstleister in Verbindung setzen, der sich auf Ihr Shopsystem spezialisiert hat.

Webspace Tarif erweitern
Sollte Sie dennoch mehr Speicherplatz benötigen sprechen Sie einfach mit Ihrem Provider. Ein Upgrade auf einen größeren Tarif ist sicher möglich. Sie sollten sich vorher aber unbedingt noch über die anfallenden Kosten Informieren.

Estugo bietet Ihnen die Möglichkeit den Tarif jederzeit anzupassen. Ungeachtet der Vertragslaufzeit können sowohl Up- als auch Downgrades durchgeführt werden. Wenn Sie dies bezüglich Fragen haben, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars