Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Wie Onlinehändler sich gegenseitig helfen können

Unbezahlte Werbung: Wussten Sie, dass sich Onlinehändler gegenseitig helfen können? Insbesondere dann, wenn die Produkte miteinander verwandt oder kombinierbar sind. Ein Beispiel hierzu könnte ein Reifenhändler sein, der mit einem Anbieter für Autopflege-Produkte kooperiert.

Dies ist natürlich nur ein Beispiel von vielen. Wenn man überlegt, was Onlinehändler gemeinsam haben, dann wird man schnell feststellen, dass fast jeder Onlinehändler Pakete versendet. Genau an dieser Stelle ergeben sich praktische Kooperationsmöglichkeiten. Die Rede ist zum Beispiel von Paketbeilagen. Einige von Ihnen werden diese sicherlich von Anbietern wie Amazon und co. kennen.

Wie Onlinehändler sich gegenseitig unterstützen können

Paketbeilagen sind natürlich nur eine von vielen Möglichkeiten. Auch Rabatte oder Partnerangebote können eine gute Möglichkeit für Kooperationen unter Onlinehändlern sein. Ebenso bietet sich die Werbung im Newsletter des Partners an. Händler die zum Beispiel einen Blog oder eine online Magazin betreiben können Ihre Partner darüber hinaus auch in Form von Interviews oder Gastbeiträgen ins Rampenlicht stellen.

Netzwerk aufbauen und dafür sorgen, dass alle Partner profitieren

An erster Stelle gilt es passende Partner zu finden. Anfangs lässt es sich ganz einfach starten. Hierzu könnte man auf Paketbeilagen setzen. Sind alle Partner zufrieden, lässt sich die Kooperation natürlich auch wie weiter oben beschrieben ausbauen (Newsletter, Blogs, Angebote, Webinare/Kurse, Online Veranstaltungen). Das ist aber bei weitem noch nicht alles. Man kann derartige Partnerschaften auch aus dem Netz in die echte Welt bringen.

Warum nicht gemeinsam mit dem Netzwerk eine Veranstaltung durchführen? Alternativ können sich Partner auch zusammenschließen und gemeinsam auf Messen oder Veranstaltungen mit einem Stand vor Ort sein (Stichwort Kostenteilung).

Wo finde ich passende Partner für mein Netzwerk?

Am besten überlegt man sich zunächst, welche Art von Shop oder Anbieter als Partner in Frage kommen. Im nächsten Schritt gilt es zu klären, wie man selbst bzw. wie potentielle Partner von der Kooperation profitieren können. Hierzu kann man zum Beispiel eine Art Fahrplan erstellen (Roadmap).

.. auf die Suche gehen

Hat man noch keine passende Kontakte, so kann man Plattformen wie LinkedIn und Xing nutzen, um nach passenden Partnern zu suchen. Weiterhin gibt es in vielen Regionen Unternehmer Stammtische oder Veranstaltungen für Onlinehändler. Auch ein entsprechender Aufruf in einem Onlinehändler Forum oder eine entsprechenden Gruppe bei Facebook könnte bei der Sache nach Partnern helfen.

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1



Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de