Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Wartungsaufgaben für Shopbetreiber – eine Checkliste

20. Dezember 2021

Der Alltag im Support zeigt immer wieder: Shopbetreiber haben in Sachen Wartung von Shop und co. viele Bereiche nicht auf dem Schirm. Erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist oder etwas nicht wie gewohnt funktioniert, fällt dies auf.

Grundsätzlich kein Problem, da der ESTUGO Support gerne mit Rat und Tat zur Verfügung steht. Ungünstig bleibt es am Ende trotzdem. Denn schließlich wird der Shopbetreiber Zeit aufbringen müssen, die überhaupt nicht eingeplant gewesen ist. Aus diesem Grund gibt es heute mal die wichtigsten Wartungsaufgaben für Shopbetreiber als Checkliste. (mehr …)

Werbung für Onlineshops – Ideen und Tipps

Als Onlinehändler sollte man sich bei der Werbung für Onlineshops nicht nur auf Suchmaschinen wie z.B. Google verlassen. Klar, die Möglichkeit Werbung bei Google und co. zu schalten, ist keine schlechte Idee. Doch es gibt weitere Möglichkeiten, um den eigenen Onlineshop bekannter zu machen. Welche Möglichkeiten das sind, erfahren Sie in diesem Artikel zum Thema Werbung für Onlineshops.

Werbung für Onlineshops – kostenlose Werbung

Den Anfang möchte ich mit kostenlosen Werbemöglichkeiten machen. Davon gibt es mehr als man denkt. Zunächst gilt es, die kostenlosen Möglichkeiten voll auszuschöpfen. Doch wo gibt es die Möglichkeit kostenlos zu werben? An erster Stelle sollte man sich mit den Möglichkeiten befassen, die Google bietet. Auch Dienste wie Instagram oder Pinterest können sich auf Dauer auszahlen. Darüber hinaus schadet eine kostenlose Mitgliedschaft bei Business Netzwerken wie LinkedIn und Xing sicherlich auch nicht. (mehr …)

Top Fehler beim Onlineshop Start

16. Dezember 2021

Der Onlineshop ist fertig geplant, umgesetzt und als nächstes steht der offizielle Start des Shop’s auf dem Plan. Doch halt – bevor man jetzt übereilt startet, besser noch einmal tief durchatmen und alles noch einmal durchgehen.

Den Onlineshop vor dem Start prüfen lassen

Auch wenn man selbst schon Testbestellungen gemacht hat und auch alles andere 3, 4 oder 5x kontrolliert hat, sollte man sich auf keinen Fall nur auf seine eigenen Augen verlassen. Besser ist es auch auf Kollegen oder Mitarbeiter zu setzen. (mehr …)

Woocommerce wichtige Adressen

13. Dezember 2021

Unbezahlte Werbung: Wer einen eigenen Onlineshop erstellen möchte, der hat viele Möglichkeiten. Es gibt Mietshops wie Shopfiy, Shops in der Cloud bei Shopware oder Jimdo und die Möglichkeit sich selbst einen Shop aufzubauen. Hierzu greifen viele Händler zu Shopsoftware wie Shopware. Doch es gibt auch eine weitere Möglichkeit. Die Rede ist von WooCommerce. Dabei handelt es sich um eine Erweiterung für WordPress. Diese Lösung wird immer gefragter. Kein Wunder, schließlich ist WordPress wohl das beliebteste CMS der Welt (zumindest aktuell).

Das Besondere an WooCommerce ist, dass die Shopsoftware nahtlos mit WordPress zusammenarbeitet. Daher ist es für Onlinehändler super einfach geworden, Informationen und Produkte auf einer Seite miteinander zu kombinieren. Informationen zu WooCommerce gibt es bei estugo.de.

Woocommerce diese Adressen sind wichtig

Wer bereits damit begonnen hat einen Onlineshop auf Basis von WordPress und Woocommerce aufzubauen, der sollte sich die folgenden Adressen gut merken. Denn gerade Anfangs kann es es häufiger zu Fragen kommen. Anstelle sich dann Stunden lang den Kopf zu zerbrechen, kann ein Blick in eine Nutzergruppe oft Klarheit bringen.

Womit wir auch schon beim Thema sind: Hilfe für WooCommerce gibt es nicht per Telefon. Allerdings ist das auch überhaupt nicht notwendig, schließlich gibt es Nutzergruppen und Foren, in welchen sich die Anwender gegenseitig unterstützen. (mehr …)

Eigenen Onlineshop erstellen – so funktioniert es

Wer einen eigenen Onlineshop erstellen möchte, der sollte sich im Vorfeld genau informieren. Denn entgegen der Werbung von vielen Anbietern, ist es absolut nicht ratsam, mal eben schnell einen Onlineshop zu erstellen. Auf die Fragen, die man sich im Vorfeld stellen sollte, gehe ich heute aber nicht ein. Ich gehe einfach mal davon aus, dass man sich im Vorfeld ausgiebig damit befasst hat, welche Voraussetzungen für das online Geschäft zu erfüllen sind (Gewerbeschein, Haftpflicht, Steuern, AGB, Datenschutz etc.).

Eigenen Onlineshop erstellen

Onlineshop erstellen leicht gemacht

Eigenen Shop erstellen mit ESTUGO kein Problem!

Sie haben Ihre Hausaufgaben gemacht, das Konzept steht. Im ersten Schritt gilt es jetzt, die richtige Shopsoftware zu finden. Keine einfache Angelegenheit, denn es gibt 3 verschiedene Möglichkeiten.

  • Kostenlose Shopsoftware
  • Kommerzielle Shopsoftware
  • Shopsoftware mieten

Der Vorteil der kostenlosen Shopsoftware mag für viele Personen auf der Hand liegen: man bezahlt nichts. Doch ganz richtig ist das natürlich nicht. Wer auf eine kostenlose Shopsoftware setzt, kann in den meisten Fällen nicht damit rechnen technischen Support oder Antworten auf Fragen von den Entwicklern zu erhalten. In der Regel bleibt dann nur der Weg über Foren, Dienstleister oder die Dokumentation der Software. (mehr …)

20 Ideen um Ihren Kundenservice zu verbessern

6. Dezember 2021

Sie möchten Ihren Kundenservice verbessern? Das ist sehr löblich, wenn Sie dies bezüglich noch Ideen oder Inspirationen benötigen, dann sollten Sie die folgenden 20 Tipps zur Verbesserung des Kundenservices nicht verpassen.

(mehr …)

Onlineshop: Produktbeschreibungen

Sie haben einen Online-Shop und verkaufen Artikel bzw. Dienstleistungen, die es in anderen Online-Stores auch gibt? Wahrscheinlich übernehmen Sie sogar die Produktbeschreibungen des Herstellers?

Shopbetreiber haben viel zu tun, die Erstellung von Produktbeschreibungen ist Zeitaufwendig und nicht immer einfach, daher greifen viele Shopbetreiber auf die Beschreibungen der Hersteller zurück.

(mehr …)

Onlineshop eröffnen – die Kosten

1. Dezember 2021

Einen Onlineshop eröffnen geht schnell und unkompliziert. Die Shopsoftware muss nicht mal gekauft, sondern kann häufig kostenlos im Internet heruntergeladen werden. Doch Vorsicht, auch wenn es den Anschein erweckt, dass man schnell und kostenlos einen Onlineshop starten kann, so gibt es eine Vielzahl von Kosten. Diese Kosten kann man zwar Vermeiden, in diesem Fall muss man allerdings mit Strafen oder sehr, sehr kostspieligen „Lektionen“ rechnen.

Onlineshop eröffnen – Kosten mit denen Sie rechnen müssen

Sie haben ein Konzept, eine passende Domain wäre auch noch verfügbar und für eine Shopsoftware haben Sie sich auch bereits entschieden. Jetzt wollen Sie durchstarten und keine Zeit mehr verlieren. Der erfolgreiche Onlineshop ist gefühlt nur einen kleinen Schritt entfernt.

Auch wenn ich mit diesem Artikel zum Spielverderber werde, so rate ich Ihnen dringend noch mal inne zu halten.

Haben Sie wirklich an Alles gedacht? Kann Ihr Konzept langfristig tatsächlich genug Umsätze generieren, um alle Kosten zu decken? (mehr …)

Onlineshop Hosting testen

25. November 2021

Wenn es darum geht einen Onlineshop zu starten, dann sollte man auf keinen Fall den erstbesten Hosting Anbieter als Partner wählen. Das Hosting bildet schließlich die Grundlage für den Betrieb des Onlineshops. Aus diesem Grund lohnt es sich im Vorfeld mal genauer hinzuschauen und einige, wichtige Faktoren zu klären. Kurzum, Onlineshop Hosting testen sollte ganz weit oben auf der „to do Liste“ eines Shopbetreibers stehen.

Onlineshop Hosting testen: wichtige Fragen für Shopbetreiber

Klar, ein Onlineshop Hosting ist schnell gefunden, bestellt und eingerichtet. Doch stop, bevor hier ein Vertrag abgeschlossen wird, gibt es eine ganze Menge Fragen, welche man sich oder dem Hosting Anbieter stellen sollte.
(mehr …)

Ladengeschäft mit Onlineshop ergänzen

Unbezahlte Werbung: Das letzte Jahr hat bewiesen, wer sich alleine auf sein Ladengeschäft verlässt, der kann schnell das Nachsehen haben. Händler die keinen Onlineshop betreiben, sollten dies dringend ändern. Die Gründe hierfür sind längst nicht nur Pandemie oder Hygienebestimmungen. Wer bereits ein Ladengeschäft betreibt, der kann einen Onlineshop nutzen, um die Umsätze kräftig anzukurbeln.

Schließlich gibt es in den meisten Fällen bereits einen Kundenkreis. Eben diesem kann man das Einkaufen mit einem Onlineshop noch einfacher machen. Immerhin genießt man bereits das Vertrauen der Bestandskunden. Wenn diese nun die Möglichkeit bekommen, auch außerhalb der Öffnungszeiten einzukaufen, dann wird sich dies wohl ohne Frage positiv auf den Umsatz auswirken. (mehr …)

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1



Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de