Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

JTL 5 verfügbar – JTL Shop in neuer Version

24. März 2021

Der beliebte JTL Shop ist kürzlich in Version 5 erschienen. Die neue Version bringt allerlei neue Funktionen mit sich und hebt das Shopsystem nach Aussage der Entwickler auf ein neues Level. An der Version 5 wurde lange Zeit, intensiv gearbeitet. Der Fokus lag dabei darauf, ein schlankes Shopsystem mit mächtiger Grundausstattung zu schaffen. Schaut man sich die Spezifikationen vom JTL Shop 5 an, dann kann man nur sagen: Das Vorhaben ist geglückt!

JTL Shop 5 – was ist drin?

JTL Shop 5

Der JTL Shop ist in Version 5 verfügbar. Jetzt kostenlos 30 Tage bei ESTUGO ausprobieren!

Attraktives Template (Design/Aussehen), übersichtliche Navigation, verständlicher Checkout-Prozess, einfache Erweiterbarkeit und die Erfüllung aller gesetzlichen Anforderungen. Was mehr könnte man sich wünschen? Doch das ist bei weitem noch nicht alles, denn auch Front- und Backend wurde kräftig optimiert. Das Ziel dabei lautete: Die Usability für Händler und Kunden gleichermaßen zu verbessern. (mehr …)

PSD2 – Zwei-Faktoren-Authentifizierung wird Pflicht

15. März 2021

Heute ist es soweit, mit dem 15.03.2021 gilt die Zwei-Faktoren-Authentifizierung für Zahlungen für alle Zahlungen. Seit dem 15.01.2021 galt dies noch für Zahlungen ab 250 Euro, am 15.02.2021 lag die Grenze bei Zahlungen ab 150 Euro und ab heute gilt die Pflicht zur „Zwei-Faktoren-Authentifizierung“ für alle Zahlungen. Doch was steckt dahinter und was müssen Onlinehändler jetzt eigentlich machen? (mehr …)

Einzelhandel: Onlineshop regional nutzen

9. März 2021

Regionaler Einzelhandel und Onlineshop? In der aktuellen Lage keine seltene Idee. Langfristig stellt sich manch Einzelhändler die Frage, wie Kunden für den Onlineshop generiert werden sollen. Immerhin ist nicht von der Hand zu weisen, dass ein Onlineshop einiges an Kapazitäten in Anspruch nimmt. Da hätten wir die Administration, die Aktualisierungen, die Absicherung und nicht zuletzt auch das Marketing. Um einige Punkte wie zum Beispiel Administration, Aktualisierungen und Absicherung (gerade in Bezug auf rechtliche Aspekete) kommt man nicht drum herum. Doch Marketing? Anstelle viel Zeit und Geld in die Suchmaschinenoptimierung und die Werbung für den Onlineshop zu investieren, gibt es hier insbesondere für lokale Händler noch eine andere Möglichkeit. (mehr …)

Ladengeschäft mit Onlineshop ergänzen

3. September 2020

Unbezahlte Werbung: Das aktuelle Jahr hat es eindrucksvoll bewiesen, wer sich alleine auf sein Ladengeschäft oder Lokal verlässt, der kann schnell das Nachsehen haben. Händler die bislang noch keinen Onlineshop betreiben, sollten dies dringend ändern. Die Gründe hierfür sind längst nicht nur Pandemie oder Hygienebestimmungen. Wer bereits ein Ladengeschäft betreibt, der kann einen Onlineshop nutzen, um die Umsätze kräftig anzukurbeln. Schließlich gibt es in den meisten Fällen bereits einen Kundenkreis. Eben diesem kann man das Einkaufen mit einem Onlineshop noch einfacher machen. Immerhin genießt man bereits das Vertrauen der Bestandskunden. Wenn diese nun die Möglichkeit bekommen, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten einzukaufen, dann wird sich dies wohl ohne Frage positiv auf den Umsatz auswirken. (mehr …)

Aufgaben die Onlinehändler können müssen

15. Juni 2020

Als Onlinehändler verdient man sein Geld im Internet. Trotzdem beschränken sich die Aufgaben welche man erfüllen muss, nicht nur auf den Verkauf von Waren. Wer erfolgreich sein will, der muss verschiedene Bereiche auf dem Schirm behalten und eine Vielzahl von Aufgaben erledigen können. Klar, der Onlineshop und die kaufmännischen Aspekte stehen dabei natürlich im Vordergrund. Wer allerdings alleine oder in einem kleinen Team arbeitet, der sollte die folgenden Aufgaben unbedingt beherrschen. (mehr …)

Weiterbildung für Onlinehändler mit dem HB Campus

10. Juni 2020

Unbezahlte Werbung: Wer im Leben vorankommen will, der muss sich stetig weiterbilden. Auch für Onlinehändler spielt das Thema Weiterbildung eine immer wichtigere Rolle. Wer will schon auf Zufall und Glück vertrauen, wenn es um den Erfolg des Onlineshops geht? Da kommt es gerade recht, dass der Händlerbund eine passende Platform für Onlinehändler an den Start bringt. Bereits 7 Jahre veranstaltet der Händlerbund regelmäßig Events und Weiterbildungen im Ecommerce-Bereich. Mit der Plattform HB Campus wird das Angebot künftig rund um die Uhr und jeden Tag verfügbar sein.

Weiterbildung für Onlinehändler – die Themengebiete

In Sachen Themenvielfalt hat man gleich zu Beginn wirklich nichts anbrennen lassen. Von Kundenservice, über Online-Marketing, hin bis zu IT & IT-Sicherheit sind einige Kategorien vertreten. In 11 Kategorien, wird Wissen für den Praxisalltag vermittelt. Auch die Preise können sich sehen lassen, doch dazu später mehr. Schauen wir uns doch zunächst einmal an, welche Kategorien angeboten werden. (mehr …)

Zuschüsse für Unternehmen mit dem Förderprogramm „go-digital“

8. Juni 2020

Durch die Corona Krise haben viele Unternehmen feststellen müssen, dass die Digitalisierung in vielen Bereichen noch verbessert werden muss. Digitalisierung bedeutet eben nicht nur eine Webseite oder einen Onlineshop zu betreiben.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen werden künftig noch mehr auf Digitalisierung setzen müssen, um sich auch künftig auf dem Markt behaupten zu können. Doch wo soll man als Unternehmer nur anfangen, wer kann einem beratend zur Seite stehen um die Digitalisierung voranzutreiben? (mehr …)

Fitness Händler Lex Quinta im Interview

27. Mai 2020

Unbezahlte Werbung: Der Handel, offline, wie auch online wurde 2020 kräftig durchgeschüttelt. Die Corona Pandemie sorgte für ordentlich Aufregung. Ich habe viel mit Einzelhändlern gesprochen, die hauptsächlich offline aktiv sind. Kürzlich bot sich die Möglichkeit an, einen größeren Onlinehändler mal ein paar Fragen zu den letzten Monaten zu stellen. Diese Möglichkeit habe ich natürlich genutzt und so ist es dazu gekommen, dass es hier heute ein Interview mit dem Fitness Händler Lex Quinta gibt. Dagmar von Lex Quinta hat sich die Zeit genommen, meine Fragen zu beantworten, los geht’s.. (mehr …)

Dritt-Garantien – muss der Handel darauf hinweisen?

15. Mai 2020

Dass Händler die Kunden auf Garantien, warentypische Eigenschaften, Bedingungen usw. hinweisen müssen, kennen wir bereits. Doch wie sieht es mit den Dritt-Garantien aus? Was sind Dritt-Garantien überhaupt und gelten sie nur für den Händler oder auch für den Endverbraucher? Wir haben uns diese Thematik mal genauer angeschaut.

Zuerst einmal klären wir den Begriff Dritt-Garantie: Der Hersteller eines Produkts gibt eine Garantie von 5 Jahren. Der Händler kauft die Ware ein und verkauft sie weiter. Nun die Frage: muss ich dem Kunden gegenüber diese Garantie „weitergeben“ oder nicht? (mehr …)

Sichere Kommunikation per E-Mail

8. Mai 2020

Es ist vollbracht! In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Skyfillers unserem Partner für die rechtssichere E-Mail Archivierung, haben wir ein Benutzerhandbuch zum umfangreichen Thema „sichere Kommunikation per E-Mail“ entwickelt und veröffentlicht. Dieses kostenlose Handbuch ist gerade für kleine und mittelständische Unternehmen ein idealer Ratgeber und gibt anhand praktischer Beispiele wertvolle Tipps, wie die häufigsten Gefahren in der E-Mail-Kommunikation vermieden werden können. (mehr …)

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1



Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de