Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Aufgaben die Onlinehändler können müssen

15. Juni 2020

Als Onlinehändler verdient man sein Geld im Internet. Trotzdem beschränken sich die Aufgaben welche man erfüllen muss, nicht nur auf den Verkauf von Waren. Wer erfolgreich sein will, der muss verschiedene Bereiche auf dem Schirm behalten und eine Vielzahl von Aufgaben erledigen können. Klar, der Onlineshop und die kaufmännischen Aspekte stehen dabei natürlich im Vordergrund. Wer allerdings alleine oder in einem kleinen Team arbeitet, der sollte die folgenden Aufgaben unbedingt beherrschen. (mehr …)

Weiterbildung für Onlinehändler mit dem HB Campus

10. Juni 2020

Unbezahlte Werbung: Wer im Leben vorankommen will, der muss sich stetig weiterbilden. Auch für Onlinehändler spielt das Thema Weiterbildung eine immer wichtigere Rolle. Wer will schon auf Zufall und Glück vertrauen, wenn es um den Erfolg des Onlineshops geht? Da kommt es gerade recht, dass der Händlerbund eine passende Platform für Onlinehändler an den Start bringt. Bereits 7 Jahre veranstaltet der Händlerbund regelmäßig Events und Weiterbildungen im Ecommerce-Bereich. Mit der Plattform HB Campus wird das Angebot künftig rund um die Uhr und jeden Tag verfügbar sein.

Weiterbildung für Onlinehändler – die Themengebiete

In Sachen Themenvielfalt hat man gleich zu Beginn wirklich nichts anbrennen lassen. Von Kundenservice, über Online-Marketing, hin bis zu IT & IT-Sicherheit sind einige Kategorien vertreten. In 11 Kategorien, wird Wissen für den Praxisalltag vermittelt. Auch die Preise können sich sehen lassen, doch dazu später mehr. Schauen wir uns doch zunächst einmal an, welche Kategorien angeboten werden. (mehr …)

Zuschüsse für Unternehmen mit dem Förderprogramm „go-digital“

8. Juni 2020

Durch die Corona Krise haben viele Unternehmen feststellen müssen, dass die Digitalisierung in vielen Bereichen noch verbessert werden muss. Digitalisierung bedeutet eben nicht nur eine Webseite oder einen Onlineshop zu betreiben.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen werden künftig noch mehr auf Digitalisierung setzen müssen, um sich auch künftig auf dem Markt behaupten zu können. Doch wo soll man als Unternehmer nur anfangen, wer kann einem beratend zur Seite stehen um die Digitalisierung voranzutreiben? (mehr …)

Fitness Händler Lex Quinta im Interview

27. Mai 2020

Unbezahlte Werbung: Der Handel, offline, wie auch online wurde 2020 kräftig durchgeschüttelt. Die Corona Pandemie sorgte für ordentlich Aufregung. Ich habe viel mit Einzelhändlern gesprochen, die hauptsächlich offline aktiv sind. Kürzlich bot sich die Möglichkeit an, einen größeren Onlinehändler mal ein paar Fragen zu den letzten Monaten zu stellen. Diese Möglichkeit habe ich natürlich genutzt und so ist es dazu gekommen, dass es hier heute ein Interview mit dem Fitness Händler Lex Quinta gibt. Dagmar von Lex Quinta hat sich die Zeit genommen, meine Fragen zu beantworten, los geht’s.. (mehr …)

Dritt-Garantien – muss der Handel darauf hinweisen?

15. Mai 2020

Dass Händler die Kunden auf Garantien, warentypische Eigenschaften, Bedingungen usw. hinweisen müssen, kennen wir bereits. Doch wie sieht es mit den Dritt-Garantien aus? Was sind Dritt-Garantien überhaupt und gelten sie nur für den Händler oder auch für den Endverbraucher? Wir haben uns diese Thematik mal genauer angeschaut.

Zuerst einmal klären wir den Begriff Dritt-Garantie: Der Hersteller eines Produkts gibt eine Garantie von 5 Jahren. Der Händler kauft die Ware ein und verkauft sie weiter. Nun die Frage: muss ich dem Kunden gegenüber diese Garantie „weitergeben“ oder nicht? (mehr …)

Sichere Kommunikation per E-Mail

8. Mai 2020

Es ist vollbracht! In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Skyfillers unserem Partner für die rechtssichere E-Mail Archivierung, haben wir ein Benutzerhandbuch zum umfangreichen Thema „sichere Kommunikation per E-Mail“ entwickelt und veröffentlicht. Dieses kostenlose Handbuch ist gerade für kleine und mittelständische Unternehmen ein idealer Ratgeber und gibt anhand praktischer Beispiele wertvolle Tipps, wie die häufigsten Gefahren in der E-Mail-Kommunikation vermieden werden können. (mehr …)

Erinnerung: Pflicht eines Muster-Widerrufsformulars im Online Handel

22. April 2020

Seit Juni 2014 wurden die Widerrufsrechte der Verbraucher angepasst und ein Muster-Widerrufsformular eingeführt. Doch wozu soll dieses Muster dienen und warum bin ich als Online Händler verpflichtet, es zur Verfügung zu stellen? Das Muster-Widerrufsformular soll in erster Linie den Verbrauchern ein Aussprechen eines Widerrufs erleichtern und sie über ihre Rechte und Pflichten aufklären.

Die Verbraucher müssen bei Abschluss von Fernabsatzverträgen über Ihr Widerrufsrecht informiert werden. In Europa gibt es seit dem 13.06.2014 ein einheitliches Muster-Widerrufsformular, welches je nach Unternehmen und Geschäftsmodell angepasst werden muss. Anhand einer weiteren Vorlage müssen zudem Shop Betreiber ein Widerrufsformular auf ihre Webseite einbinden. (mehr …)

Newsletter – warum er zu Covid-19 Zeiten ein wichtiges Kommunikationsmittel ist

15. April 2020

Unbezahlte Werbung: Mehr denn je sind wir auf vertrauenswürdige Informationen in digitaler Ausführung angewiesen. Wir sind aktuell mit der ganzen Welt vernetzt: globale Expertenmeinungen, Ratschläge und Tipps warten morgens schon auf uns, obwohl wir noch gar nicht die Augen offen haben. Auch unter der normalen Bevölkerung herrschen die verschiedensten Theorien und Glaubensrichtungen bezüglich der Corona Krise. Je unterschiedliche diese Verschwörungstheorien sind, desto besser! Aber sind sie auch glaubwürdig? Und was ist heutzutage und vor allem in Zeiten der Corona-Krise noch glaubwürdig? Wir zeigen Euch, wie der Newsletter von seinem Image als nervige Werbemaßnahme zurück aufs Treppchen der besten Kommunikationsmittel in der Werbebranche klettert und wie Ihr diese Chance nutzen könnt. (mehr …)

Wichtige Tipps für Händler – am Ball bleiben

6. April 2020

Unbezahlte Werbung: Viele Unternehmen wollen den Händlern in Zeiten der aktuellen Corona-Krise helfen. Wer das ist, wie sie helfen und wie sich ESTUGO einbringt, erfahrt Ihr in diesem Artikel. Viele Händler müssen aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr und nach Empfehlung des Gesundheitsministeriums schließen. Auch Dienstleister sind inzwischen betroffen: Frisöre, Kosmetiker:innen oder Fußpfleger:innen müssen die Tür geschlossen halten.

Wer diese Anordnung missachtet, riskiert enorme Geldstrafen. Große Unternehmen wie Rakuten, Gambio, Shopware, ePages und noch viele andere bieten aktiv ihre Hilfe an. Pro Tag gehen den Einzelhändlern laut Analytikern rund 1,15 Milliarden Umsatz verloren. Die meisten Händler können die finanzielle Lücke, die entstanden ist, nicht stemmen – es drohen Geschäftsschließungen, Insolvenzen und nicht zuletzt auch Arbeitslosigkeit. (mehr …)

Mehr Traffic für Ihren Online Shop

22. Januar 2020

Unbezahlte Werbung: Domain registrieren, Online Shop erstellen und Geld verdienen? Auch wenn der Weg zum eigenen Online Shop nicht besonders kompliziert ist, ganz so einfach ist es am Ende dann leider auch wieder nicht. Ein Online Shop ist zwar schnell erstellt, doch dies allein garantiert noch keine Umsätze. Wer einen gewinnbringenden Online Shop betreiben möchte, der wird sich früher oder später auch mit dem Thema Traffic auseinandersetzen müssen.

Unter Traffic versteht man den Verkehr, welcher über den Shop läuft. In anderen Worten, als Shopbetreiber sind Sie auf einen stetigen Besucherstrom angewiesen. Dies macht es Ihnen erheblich einfacher, am Ende auch attraktive Umsätze generieren zu können. Doch wie soll man als Shopbetreiber für mehr Traffic im Online Shop sorgen? Hierzu gibt es viele verschiedene Ansätze.

Mehr Traffic im Online Shop

  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Suchmaschinenwerben (SEA)
  • Werbeschaltungen
  • Soziale Netzwerke (Instagram, Pinterest ..)

Darüber hinaus muss man sich selbstverständlich nicht auf das Internet beschränken und genau darum geht es in diesem Artikel. Denn die Generierung von Traffic, also Besuchern für Ihren Online Shop muss eben nicht zwangsläufig und zu 100% über das Internet stattfinden.

Aufkleber auf's Fahrzeug und dafür kostenfreies Webhosting erhalten

Online Shop Werbung außerhalb des Internets!

Nehmen wir einfach mal an, dass Sie sich bereits um Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung und Werbeschaltungen gekümmert haben. Auch in den wichtigsten sozialen Netzwerken sind Sie vertreten. Im nächsten Schritt geht es nun darum, weitere Ideen und Kanäle zu finden, über welche Sie neue Besucher und Traffic für den Shop erzeugen können. (mehr …)

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars


Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de