Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Shopware die besten Features

Immer mehr Shopbetreiber setzen mittlerweile auf Shopware, ob die kostenlose Community Version oder auf eine kostenpflichtige Pro Lizenz. Das Shopwaresystem setzt bereits jetzt schon auf MySQL 5.5 und bringt einige Features mit, an der die ein oder andere Softwareschmiede noch arbeiten sollte. Eine heikle Angelegenheit sind hier ganz klar Updates des Shopsystems. Was würde man für einen kleinen Knopf geben, der das System alle Neuerungen automatisch downloaden und installieren lässt?

Im Shopware Backend wird diese Funktion dem Endbenutzer bereitgestellt. Dies erspart dem Shopbetreiber viele Kosten und Mühen und im Falle eines Falles, auch das ein oder andere graue Haar. Während andere Anbieter noch auf MySQL 5.1 und manuelle Updates setzen, legt Shopware hier die Messlatte ganz klar höher.

Wenn der Shop wächst, steigen ab einem gewissen Punkt auch die monatlichen Bestellungen. Um die Arbeit zu vereinfachen, lohnt spätestens dann der Griff zu einer Warenwirtschaft, kurz auch Wawi genannt. Shopware bietet hier viele interessante Schnittstellen an, die einen genaueren Blick auf jeden Fall wert sind:

Durch zahllose Erweiterungen ist es möglich, viele Arbeitsschritte zu vereinfachen und zu optimieren. Hier listen wir Ihnen unsere Top 5 der Shopware Plugins auf:

  • Die vier beliebtesten Bezahlmethoden über ein Plugin. Paypal Plus stellt Zahlungsarten wie Paypal, SEPA-Lastschrift, Kreditkarte und bis Ende des Jahres auch auf Rechnung für Ihre Kunden bereit.

    Zum Download

  • Die perfekte Schnittstelle um Ebay, Amazon & Co mit Shopware zu verbinden. Es ist unter anderem möglich, die Bestellungen von Ebay und Amazon direkt in Shopware zu importieren.

    Zum Download

  • Kundenbewertungen sind wichtig. Sie tragen dazu bei, die Kaufentscheidung zu Ihren Gunsten zu entscheiden. Denn heutzutage kauft doch niemand mehr die Katze im Sack.

    Zum Download

  • Importieren und exportieren von Artikeln, Kunden oder Kategorien. Über dieses Plugin lassen sich Lagerbestände aktualisieren, Preise anpassen und Erstimporte durchführen.

    Zum Download

  • Über das Migrationsplugin lassen sich unterschiedlichste Systeme direkt in Shopware importieren. Gerade für einen Wechsel zu Shopware kann dieses Plugin Gold wert sein.

    Zum Download

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars