Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Shopbetreiber: Mittel gegen Frust & Stress

Manchmal ist es einfach wie verflixt. Nichts will klappen, alles läuft schief und zu allem Überfluss beschweren sich auch noch Kunden über Dinge, die sonst nie ein Problem gewesen sind. Sie sehen kein Land mehr und könnten explodieren, dummerweise ist das aber einfach nicht drin, denn Sie müssen die Oberhand behalten und dringend Herr über die Lage werden. Was tun, wenn gar nichts mehr geht und Sie kurz davor stehen komplett auszurasten?

Abreagieren, alles raus lassen & entspannen

Mit rotem Kopf, schreiend oder schimpfend durchs Büro zu stampfen löst weder die Probleme, noch hilft es Ihnen oder Ihren Mitarbeitern weiter. Außerdem ist es überhaupt nicht gesund und trägt sicherlich nicht zur Erhöhung Ihrer Lebenserwartung bei. Doch was kann man tun um sich schnell abzureagieren? Einigen Menschen soll es ja helfen den Frust oder Ärger heraus zu schreien oder mal gepflegt mit der geballten Faust auf den (Schreib-) Tisch zu schlagen.

Doch hier kommen sofort Nebenwirkungen und Nachteile ins Spiel:

  • die Kollegen werden ggf. abgelenkt oder bei der Arbeit (mit Kunden) beeinträchtigt
  • die Kollegen sind danach möglicherweise selbst frustriert und halten Sie dann von der Arbeit ab
  • Hals und Hand tun Ihnen vom schreien und auf den Tisch hauen weh

Soweit so klar, optimal ist diese Art der Stressbewältigung also ganz klar nicht. Doch welche Wege gibt es, um Stress, Frust, Wut und Ärger im Büro schnell los zu werden? Ich habe mir da mal Gedanken gemacht und mir sind die folgenden Dinge eingefallen:

  • stellen Sie einen Punching Ball in Küche, Lager oder Pausenraum
  • hängen Sie einen Boxsack auf, geht auch in Küche, Lager oder Pausenraum
  • legen Sie eine Pause ein, gehen Sie 5 Minuten vor die Tür und kommen Sie auf andere Gedanken
  • überzeugen Sie Ihren Chef von einer „Schreizelle“, wer mal alles raus schreien will oder muss, geht in die Schreizelle und die Kollegen können weiter arbeiten
  • machen Sie eine Pause und ruhen Sie sich aus, z.B. mit Power Napping
  • nehmen Sie Überstunden oder Urlaubstage und machen Sie einfach mal frei
  • stellen Sie einen Crosstrainer in den Pausenraum und powern Sie sich richtig aus
  • öffnen Sie das Bürofenster und lassen Sie frische Luft in das Büro
  • schreiben Sie einen Wut- oder Frustbrief an die Person die Ihren Ärger oder Stress auslöst und stecken Sie diesen danach in den Schredder während Sie sich vorstellen, wie
  • die Person den Brief liest
  • machen Sie Atemübungen zur Entspannung
  • lachen Sie, schauen Sie sich lustige Youtube Videos an
  • lenken Sie sich ab und denken Sie an positive Dinge

Was tun Sie, wenn Sie gestresst oder frustriert sind?
Kennen Sie weitere, andere oder ggf. bessere Möglichkeiten um Herr über Frust, Stress und Ärger zu werden? Teilen Sie Ihr Wissen mit uns und posten Sie Ihre Tipps als Kommentar!

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars