Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Onlineshop Umsätze verbessern durch Zahlungsarten

Für die Kunden die passenden Zahlungsarten anzubieten, ist für einen Online Shop unerlässlich. Doch welche sind dies und was gibt es hier sonst noch zu beachten? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie ihre Onlineshop Umsätze verbessern durch Zahlungsarten!

Onlineshop Umsätze verbessern durch Zahlungsarten

Fakt ist: Nicht jeder Kunde kann oder möchte jede Zahlungsart nutzen. Manche Kunden besitzen eine Kreditkarte, andere nicht, einige Prozent bevorzugen PayPal, andere eine andere Zahlung der Ware. Um den Umsatz zu steigern, sollten Sie für Ihre Online Shop Produkte die besten Zahlarten anbieten. Welche dies sind und was es hier sonst noch zu beachten gibt – wir klären Sie auf!

Onlineshop Umsätze verbessern durch Zahlungsarten: die besten Tipps

  • Indem Sie die aktuell beliebtesten und sichersten Zahlungsweisen anbieten, verbessern Sie die Chancen, dass die Kunden die Ware bei Ihnen anstatt bei der Konkurrenz kaufen. Welche dies sind, ändert sich von Zeit zu Zeit. Momentan stehen beispielsweise PayPal und die Klarna Rechnung für die Bezahlung in Shops hoch im Kurs. Sehen Sie sich auch an, auf welchem Wege Kunden die Produkte in erfolgreichen Konkurrenz Online Shops bezahlen können.
  • Es gilt: Qualität statt Quantität. Informieren Sie sich, wie viel Prozent der Kunden Ihrer Branche auf welche Art zu zahlen bevorzugen. Können Sie hierzu keine Zahlen finden, werden Sie auch durch Ihre eigenen Verkäufe Schlüsse ziehen können. Kunden sollten letztendlich eine Kombination der beliebtesten, besten und vor allem sichersten Zahlungsarten in Ihrem Shop vorfinden. Die Zahlungsanbieter ihrerseits erheben für ihren Dienst an dem Shop Betreiber Gebühren. Auch deswegen lohnt es sich, lieber eine bewusste Auswahl zu treffen.
  • Eventuell kommt für Sie aber auch ein Payment-Anbieter in Frage. Diese haben verschiedene beliebte Zahlungsarten im Gepäck und übernehmen den Zahlungsverkehr für Sie. Bei den meisten Shopsystemen kann ein Payment-Anbieter integriert werden und Sie bieten mit einem Handgriff zahlreiche beliebte Zahlungsarten an.
  • Wenn Sie in Ihrem Online Shop eine neue Zahlungsart anbieten, ist dies ein echtes Kauf Argument. Sie sollten die für Kunden interessante Neuigkeit per Content Marketing, Google Add sowie Social Media Marketing bekannt machen. Erklären Sie im Social Media oder Content Marketing Beitrag sämtliche Vorzüge der jeweiligen Zahlungsart. So steigern Sie die Chance, dass der ein oder andere potenziell Interessierte durch die neue Möglichkeit jetzt zum Kunden werden kann.
  • Noch ein Tipp: Es kann manche Kunden von letztendlichen Kauf abhalten, wenn sie sie vor dem Bezahlen erst noch ein Konto in Ihrem Shop eröffnen müssen. Angenehmer aus der Sicht des Kunden ist es da, ganz am Ende des Bestellprozesses die bereits eingegebenen Daten einfach mit Passwort abzuspeichern. Des Weiteren können Sie dem Kunden auch eine Bestellung als Gast anbieten, ohne dass dieser ein Konto eröffnen muss. So steigern Sie die Chancen auf Umsatz, da der Bestellprozess weit weniger umständlich ist.

Fazit: Onlineshop Umsätze verbessern durch Zahlungsarten

Um Ihren Shop Umsatz zu verbessern, sollten Sie auch auf die Zahlarten und deren Umfeld achten. Gestalten Sie alles so simpel und sicher wie möglich für den Kunden. Niemand möchte sich mit aufwendigen Kontoeröffnungen oder unsicheren Zahlungsarten herumärgern. Ist die Zahlung in Ihrem Shop hingegen einfach und sicher, kauft der Kunde immer wieder gerne bei Ihnen ein.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Bildquellen

  • Onlineshop Umsätze verbessern durch Zahlungsarten: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars


Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de