Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Ladengeschäft mit Onlineshop ergänzen

Unbezahlte Werbung: Das aktuelle Jahr hat es eindrucksvoll bewiesen, wer sich alleine auf sein Ladengeschäft oder Lokal verlässt, der kann schnell das Nachsehen haben. Händler die bislang noch keinen Onlineshop betreiben, sollten dies dringend ändern. Die Gründe hierfür sind längst nicht nur Pandemie oder Hygienebestimmungen. Wer bereits ein Ladengeschäft betreibt, der kann einen Onlineshop nutzen, um die Umsätze kräftig anzukurbeln. Schließlich gibt es in den meisten Fällen bereits einen Kundenkreis. Eben diesem kann man das Einkaufen mit einem Onlineshop noch einfacher machen. Immerhin genießt man bereits das Vertrauen der Bestandskunden. Wenn diese nun die Möglichkeit bekommen, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten einzukaufen, dann wird sich dies wohl ohne Frage positiv auf den Umsatz auswirken.

Ladengeschäft mit Onlineshop erweitern

Ladengeschäft mit Onlineshop ergänzen
Doch es gibt viele, weitere Vorteile. Schauen wir uns mal die Möglichkeiten an, welche Einzelhändler haben, um den eigenen Onlineshop effektiv zu bewerben. Zunächst könnte man den Onlineshop im Kundenkreis bewerben. Möglich ist dies unter anderem durch:

  • einen Hinweis auf dem Kassenbon
  • Werbung auf Einkaufstüten
  • Flyer oder Rabattkarten im Geschäft
  • Werbung im Schaufenster (alá rund um die Uhr einkaufen www.)

Dies sind nur einige der naheliegenden Möglichkeiten. Auch eine kostenlose, lokale Lieferung könnte die Umsätze ankurbeln. Wer hier unnötige Kosten vermeiden möchte, der könnte sich mit anderen Händlern zusammenschließen. Die Auslieferung könnte durch Stundenkräfte, Minijobber oder Studenten geschehen.

Onlineshop: Einzelhandel und Versand kombinieren
Wer im Einzelhandel bereits aktiv ist, der verfügt in der Regel über entsprechende Geschäftsräume oder ein Ladenlokal. Für den Onlinehandel kann dies von Vorteil sein. Ist keine Kundschaft im Geschäft, kann die Zeit genutzt werden um den Onlineshop zu betreuen oder Waren zu versenden. Anstelle die Ware zur Post zu bringen, kann man diese vom Versand Dienstleister auch vor Ort abholen lassen. Kundenanfragen gehen bei Onlineshops in der Regel per E-Mail ein, diese können ganz einfach im Laufe des Tages beantwortet werden. Unterm Strich lässt sich eventuelle Leerlaufzeit so hervorragend und vor allem natürlich auch gewinnbringend nutzen.

Ein weiterer Vorteil der Kombination von Ladengeschäft und Onlineshop: Über den Onlineshop bestellte Waren können im Ladengeschäft abgeholt werden. Jetzt wird sich manch einer vielleicht fragen, weshalb man dies überhaupt in Anspruch nehmen sollte. Geben Sie Ihren Kunden doch einfach (gute) Gründe! Wie wäre es beispielsweise damit auf die Vorteile für die Umwelt hinzuweisen (Verpackung, Transport)? Eine andere Möglichkeit: Verbinden Sie die Abholung im Geschäft mit Mehrwerten für Ihre Kunden. Dies könnte ein Kaffee sein, das Einsparen von etwaigen Versandkosten oder auch Mehrwerte wie kleine Belohnungen (Bonuspunkte, Werbegeschenke, kleine Aufmerksamkeiten).

Onlineshop, Ladengeschäft und die Werbung

Eine wirklich tolle Möglichkeit um Onlineshop und Ladengeschäft zu bewerben ist Instagram. Ich spreche dabei allerdings nicht vom (stumpfen) teilen von Bildern. Vielmehr denke ich dabei an die Story Funktion von Instagram. Händler wie der Rostocker Surfshop „HW Shapes“ machen es vor. Die Story Funktion von Instagram wird eindrucksvoll dafür genutzt um über neue Produkte zu informieren. Weiter werden Tipps zur Benutzung oder Pflege von Produkten gegeben. Auf diese Weise bleiben Sie garantiert im Kopf Ihrer Kunden und das ganz ohne teure Werbung oder eine Betreuung durch eine Marketing Agentur.

Ich kann Ihnen wirklich nur empfehlen sich mal anzusehen, wie das Team von HW Shapes Instagram für die Werbung nutzt. Hierzu müssen Sie lediglich das Profil des Shops aufrufen und anschließend auf das Logo klicken.

Weitere Werbeideen für Onlineshops finden Sie übrigens im folgenden Artikel, auch hier im ESTUGO Blog.

Bildquellen

  • versandkosten-reduzieren-onlineshop-umsätze-verbessern: pixabay.com

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars


Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de