Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Homepage erstellen – Planung für Überblick & Umsetzung

Bevor Sie ihre Homepage samt Domain, Design und Inhalte erstellen, muss diese zuerst geplant werden. Doch was ist hier wichtig und zu beachten? Von einer guten Planung hängt schließlich zum großen Teil der spätere Erfolg Ihres Website Projektes ab. Wir sagen, worauf es beim Homepage erstellen ankommt!

Homepage erstellen

Schon im Vorfeld vor Erstellung Ihrer neuen Homepage gibt es so einiges zu tun – von der Konzeption über die Planung bis zum richtigen Zeitpunkt, um mit der Planung aufzuhören und zu beginnen. Hier kommen ein paar wertvolle Tipps, wie Sie ihre Website richtig planen!

Homepage erstellen: Tipps und Tricks zur Planung

  • Vor der Planung kommt die Konzeption. Erst, wenn Sie eine Vorstellung von dem haben, was Sie möchten und benötigen, können Sie hierfür die entsprechenden Aufgaben sowie benötigte Software definieren und den zeitlichen Aufwand abschätzen. Eine Website zum reinen Präsentieren stellt schließlich ganz andere Anforderungen als eine zum Verkaufen oder zum Bloggen, z. B. bei WordPress. Zur Erstellung von einem Konzept und darüber hinaus deiner Vision, sind systematisch gestellte Fragen hilfreich. Wen möchten Sie mit ihrer Website erreichen? Auf welchem Wege und mit welcher Sprache geschieht dies am besten? Legen Sie durch gut recherchierte Antworten auf Fragen wie diese vorab eine Struktur fest! Zusätzlich können Sie auch mithilfe einer Mind Map, Konkurrenzrecherche ähnlicher Anbieter und Brainstorming Ihre Website konzipieren.
  • Indem Sie Meilensteine festlegen, unterteilen Sie das große Projekt „Homepage erstellen“ in übersichtlichere Teilschritte. Legen Sie fest, welche Ziele bis wann erreicht werden sollen, welche einzelnen Aufgaben diese beinhalten und wer sie ausführen soll. Ob die Aufgabe erledigt wurde, sollte dabei konkret messbar sein, damit sie am Ende auch wirklich abgehakt werden kann. Häufig handelt es sich beim Erstellen einer Homepage nicht um eine Aufgabe, sondern um ganze Aufgabencluster und optimiert werden kann hier immer. Gestalten Sie diese innerhalb moderater zeitlicher und inhaltlicher Grenzen.
  • Die Erstellung einer Webseite ist wie schon erwähnt ein komplexes Projekt. Auch die eigene Homepage Planung an sich braucht deswegen Grenzen! Aufgaben zum Erstellen einer Homepage könnten sonst immer detaillierter und Diskussionen immer länger werden. Am Ende versinken Sie im Grübeln, in ständigem Umdisponieren und in To-do Listen. So manch ein Website- und somit Unternehmens Vorhaben ist daran schon gescheitert. Finden Sie sich lieber damit ab: DEN perfekten Plan mit Erfolgsgarantie zum Erstellen der Website gibt es in den meisten Fällen nicht. Aber ein guter Plan mit ausreichend zeitlichen Puffern, falls etwas schief geht, welcher konsequent umgesetzt wird, ist für Ihr Website Vorhaben eine super Sache!
  • Planen Sie unbedingt ausreichend Zeit für die Korrektur von Fehlern, Korrespondenz mit Dienstleistern, Wartungsarbeiten, Updates und Änderungen durch Umstellung des Konzeptes und entsprechender Inhalte ein! Solche Aufgaben gehören beim Erstellen einer Website dazu. Auch sie fordern ihre Zeit und können sich manchmal erstaunlich lange hinziehen bzw. ziehen viele weitere To-do´s mit sich.
  • Natürlich müssen einmalige Schritte wie die Konzeption der Website Struktur, Informationen in den Rechtstexten, die Sicherung einer Domain oder die Wahl vom Hosting Anbieter eingeplant werden. Sie können während der Website Erstellung in klar abgegrenzte Ziele bis zu einem bestimmten Zeitpunkt eingeteilt werden. Daneben gibt es jedoch noch Aufgaben, welche sich eher als Phase gestalten. Hierzu zählen zum Beispiel das Testen der Webseite oder das Erstellen vom Design. In solchen Phasen wird oft mehrmals überarbeitet bzw. etwas Neues versucht, nachdem erste Ergebnisse der Test Besucher da sind. Auch werden kreative Phasen gerne von den Analytischen getrennt, z. B. bei der Namensfindung der Domain oder dem Design. Es lohnt sich, ein Ergebnis eine Zeit lang ruhen zu lassen und danach mit etwas mehr innerem Abstand wieder zu betrachten. Beim Planen können Sie diese verschiedenartigen Aufgaben also bewusst unterscheiden und jeweils passende Zeitfenster einräumen.

Fazit: Homepage planen

Bevor Sie Ihre Homepage erstellen, planen Sie die Schritte hierfür mit Bedacht! Dabei ist einerseits sorgfältiges Vorhersehen angesagt, andererseits muss die Planung der Website ab einem gewissen Zeitpunkt aber auch abgeschlossen und umgesetzt werden. Verzettelung, um Perfektion zu erreichen, ist wenig hilfreich! Setzen Sie Ihre Website Pläne und erste Inhalte hingegen in einem realistischen gesteckten Rahmen mit ausreichend Puffern für Fehlerbehebung und Umgestaltung konsequent um, ist dies der bessere Weg. Dann können die ersten Website Besucher schon bald kommen!

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1



Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de