Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Homepage erstellen – Backlinks erhalten

Damit Ihre Homepage bei den Suchmaschinen wie Google hoch gerankt wird, helfen Backlinks! An diese heranzukommen, ist entgegen mancher Mythen kein Hexenwerk. Wir sagen Ihnen, wie es geht!

Homepage erstellen - Backlinks erhalten

Wenn Sie ihre Homepage erstellen, sollten Sie auch an Backlinks denken. Über diese finden neue Besucher zu Ihrer Website und Sie werden in den Suchmaschinen wie Google höher eingestuft. Wie Sie an Backlinks herankommen und worauf Sie dabei achten sollten, verraten wir Ihnen!

Backlinks erhalten: Möglichkeiten, an einen externen Link zu kommen

An Webseite Backlinks kommen Sie auf verschiedenem Wege. Einer davon ist es, Ihre Kunden, Hersteller und ggf. andere Geschäftspartner darum zu bitten. Vor allem wenn diese mit Ihrer Arbeit zufrieden sind, werden sie Ihnen den Gefallen gerne tun. Bei der Entscheidung etwas „nachhelfen“ können Sie, indem Sie dem anderen entgegenkommen und ihm ebenfalls einen Backlink zu seiner Webseite anbieten. Solche Linktauschs sollten allerdings eher Einzelfälle bleiben, da Google sonst „misstrauisch“ wird.

Einen speziellen Kundenkreis sowie lokale Kunden erreichen Sie mit einem Backlink, indem Sie sich in online Verzeichnisse eintragen. Städte und Kommunen haben zum Beispiel Online Wirtschaftsverzeichnisse, unter denen jede Website der Region verlinkt ist.

Nach kurzer Recherche bei Google & Co finden Sie des Weiteren spezielle Verzeichnisse zu Ihrem Thema, welche Ihnen beim Linkaufbau helfen. Hier suchen sowohl Ihre spezielle Zielgruppe als auch Brancheninterne nach den besten Website Backlinks zum Thema. Es lohnt sich also in mehrfacher Hinsicht, hier seinen Link zu hinterlassen. Oft ist Linkaufbau dieser Art sogar kostenfrei.

Verbände bieten des Weiteren für ihre Mitglieder oft ebenfalls die Möglichkeit für Backlinks. Für Firmenblogs gibt es spezielle Blogverzeichnisse wie Bloggeramt.de oder Blogalm.de. Nutzen Sie ebenfalls die Sozialen Netzwerke wie Facebook, Instagram & Co, um sich eine Seite mit Backlink anzulegen. Auch in Ihre (inhaltlich wertvollen) Kommentare können Sie dort Ihren Link setzen. Oder Sie lassen gleich einen Blogger über Ihr Unternehmen schreiben und sich im gleichen Zuge von ihm verlinken.

Backlinks erhalten: Darauf sollten Sie achten

Bei Backlinks ist zu beachten: Je hochwertiger die Domain ist, von der der Webseite Backlink ausgeht, desto besser. Google mag regional und thematisch passende Inhalte, von denen der jeweilige Link ausgeht. Des Weiteren ist natürlich jeder Link mehr, welcher zu Ihrem Content führt, positiv.

Sehen Sie sich einfach regelmäßig um und verteilen Sie den Backlink zu Ihrer Domain oder einem passenden Artikel mit der Zeit an den entsprechenden Stellen. Alles in Ruhe. Wenn auf einmal sehr viele Seiten auf Ihre Inhalte verlinken, ist dies nicht gut fürs Ranking.

Trotzdem ein Link zur eigenen Webseite von einer anderen natürlich positiv von Google & Co gewertet wird, hängt hiervon nicht alles ab. Auch Ihr ganz eigener Content ist wichtig! Erstellen Sie also regelmäßig hochwertigen Content, z. B. durch Blog Artikel. Beachten Sie auch weitere Regeln, die zur Optimierung für Google & Co wichtig sind.

Setzen Sie selbst Backlinks, spricht dies ebenfalls für die Qualität Ihrer Website. Dabei sollten Sie jedoch nicht immer an die gleiche Stelle Ihrer eigenen Website verlinken. Variieren Sie hier zumindest die Unterseiten. Ebenfalls können Sie zu SEO Zwecken zu Seiten anderer Unternehmen verlinken. Google belohnt hier ebenfalls thematisch passende Links – es müssen gar nicht mal viele sein.

Achten Sie auch darauf, wo sich die Konkurrenz verlinkt hat. Hierzu geben Sie einfach den Domain Namen in eine Suchmaschine ein. In den Antworten sehen Sie, wo der Konkurrent überall seine Backlinks hin gesetzt hat.

Fazit: Backlinks erhalten

Backlinks sind mehrerer Hinsicht eine gute Sache für eine Website. Kunden als auch Geschäftspartner finden Sie darüber langfristig und auch die Suchmaschinen lieben sie. Für den Erfolg Ihrer Seite sollten Sie also auf externes Linkbuilding setzen! Jedoch gibt es auch noch weitere Faktoren, die für das Suchmaschinen Ranking wichtig sind. Beachten Sie diese ebenfalls, während Sie sorgfältig Ihre Backlinks bei den passenden Seiten platzieren.

*Dieser Blogbeitrag enthält unbezahlte Werbung durch Nennung und Verlinkung.

Bildquellen

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars


Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de