Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Gambio GX kostenlos Onlineshop starten

Unbezahlte Werbung: Als langjähriger Partner von Gambio, möchte ich heute mal von den Vorteilen des Shopsystems berichten. Mit Gambio GX ist es nämlich möglich kostenlos einen Onlineshop zu starten. Kostenlos in Bezug auf die Software, ein Hosting braucht es am Ende natürlich dennoch. Viele Leute sind immer wieder verwirrt, wenn es heißt, dass Gambio GX kostenlos nutzbar sei. Die Entwickler von Gambio, bieten die Shopsoftware inzwischen komplett kostenfrei an.

Trotzdem kann man über die Webseite von Gambio einen Supportvertrag abschließen. Dieser hat strikt genommen aber nichts mit der Nutzung der Software zu tun. In diesem Artikel erfahren Sie, wo Sie Gambio GX kostenlos herunterladen können, wofür es den Support braucht und was es mit der Gambio Cloud auf sich hat.

Gambio GX kostenlos herunterladen

Gambio GX Download kostenlos

Gambio GX Download kostenlos? Inzwischen sogar in Version 3.15.4.0!

Die Frage wo man Gambio GX kostenlos herunterladen kann ist schnell beantwortet. Besuchen Sie hierzu einfach die Webseite der Firma Gambio. Dort haben Sie die Möglichkeit Gambio in der Version 3.15.4.0 herunterzuladen. Ein entsprechender Download Link wird per E-Mail an Sie versendet. Im Download enthalten sind die folgenden Bestandteile:

  • Gambio GX Shop
  • Gambio Handbuch
  • PDF-Modul zur Erstellung von Rechnungen, Lieferscheinen, etc.
  • inkl. StyleEdit zur Gestaltung des Shops (Design Editor)

Der Download von Gambio GX ist somit kostenlos. Selbst das StyleEdit Tool zur einfacheren Gestaltung des Shops ist inzwischen Teil des kostenlosen Downloads. Kosten entstehen lediglich, wenn man sich dazu entscheidet den Gambio Support zu buchen. Dieser wird mit rund 150 Euro zzgl. Mwst. pro Jahr berechnet. Unter welchen Gesichtspunkten dies sinnvoll sein kann, schauen wir uns jetzt an.

Gambio Support buchen
Für die 150 Euro pro Jahr erhält man Gambio Support. Treten Fragen oder Probleme auf, hat man die Möglichkeit direkt mit dem Support Team von Gambio per E-Mail in Verbindung zu treten. Außerdem erhält man Updates und Service Packs. Ob sich die Investition in den Gambio Support lohnt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wer nicht vor hat, den Gambio Support in Anspruch zu nehmen und stattdessen lieber auf Foren oder Facebook Gruppen setzen will, für den lohnt sich die Ausgabe ggf. nicht. Wobei man mit dem Support andererseits auch Updates und Service Packs erhält. Allein dieser Punkt spricht ganz klar für die Investition in den Gambio Support.

Am Ende ist es eine grundsätzliche Frage. Immerhin hat Gambio viel Zeit und Arbeit in die Entwicklung der Shopsoftware gesteckt. Bricht man die rund 150 Euro zzgl. Mwst. auf 12 Monate herunter, dann liegt man bei gerade einmal 14,77 Euro pro Monat inklusive Mwst.

Die Vorteile von Gambio GX

Die Gambio Shopsoftware ist nicht neu und das ist ein absoluter Vorteil für die Nutzer. Gambio GX wird seit vielen Jahren stetig weiterentwickelt und verbessert. Die Software ist bekannt dafür sehr benutzerfreundlich zu sein. Auch absolute Anfänger finden sich daher schnell mit der Software zurecht. Der Funktionsumfang der Shopsoftware wird seit Jahren immer weiter ausgebaut. Gambio GX punktet zum Beispiel auch damit, dass viele Funktionen mit an Bord sind. Da hätten wir zum Beispiel die StyleEdit Erweiterung. Mit dieser können Shopbetreiber das Aussehen des Shops über einen visuellen Editor steuern. Weiter punktet Gambio GX mit einem großen Umfang von vorinstallierten Versand- und Zahlungs-Modulen.

Wichtig finde ich persönlich aber vor allem auch folgende Punkte:

  • deutschsprachiger Support per E-Mail und Forum
  • regelmäßige Updates und Funktionserweiterungen
  • eine starke Community, viele Erweiterungen erhältlich
  • Suchmaschinenoptimierungs-Werkzeuge bereits „eingebaut“
  • umfangreiches, deutsches Handbuch
  • moderne Templates enthalten

Vergleicht man die Kosten anderer Shopsoftware, dann wird man schnell feststellen, dass oft Lizenzgebühren für die Nutzung anfallen. Hinzu kommt, dass der kostenpflichtige Support von Gambio nur einen Bruchteil dessen kostet, was andere Anbieter berechnen. Hervorheben möchte ich außerdem noch die aktive Community von Gambio. Neben dem offiziellen Gambio Forum, gibt es mehrere inoffizielle Facebook Gruppen und Foren, über welche Shopbetreiber sich gegenseitig weiterhelfen.

Gambio macht seit Jahren einen wirklich guten Job. Gerade für Einsteiger bietet Gambio GX eine Vielzahl von Vorteilen. Mein Tipp lautet auf jeden Fall, mindestens 1 Jahr Support buchen und dann einfach weiter sehen. Gerade am Anfang kommt es zu vielen Fragen und in diesem Momenten ist es praktisch, wenn man eine E-Mail Adresse hat, an die man sich wenden kann.

Gambio Cloud vs. Gambio Hosting
Seit 2019 bietet Gambio mit der Gambio Cloud auch eine Möglichkeit an, bei der sich die Onlinehändler nicht mehr selbst um die Updates der Shopsoftware kümmern müssen. Eine pauschale Antwort auf die Frage, ob nun die Gambio Cloud oder ein eigenes Gambio Hosting besser ist, gibt es nicht. Die Unterschiede sind massiv und so muss jeder für sich selbst entscheiden, was die richtige Lösung in Sachen Gambio Hosting ist.

Die Gambio Cloud
Der einzige, richtige Vorteil der Gambio Cloud ist, dass man die Shopsoftware selbst nicht mehr aktualisieren muss. Dies erledigt Gambio für den Shopbetreiber. Wer sich persönlich nicht mit Updates befassen möchte, für den bietet die Cloud einen klaren Vorteil. Allerdings sollte man auch wissen, dass die Cloud ihren Preis hat. Denn im Gegensatz zu einem eigenen Hosting, kann man nicht mehr jedes beliebige Modul installieren. Auch einen Zugriff direkt auf Dateien und Grafiken erhält man nicht.

Weiter ist die Anbindung an eigene Systeme (z.B. Warenwirtschaft etc.) erst mit dem Small Business Tarif möglich. Dieser kommt mit 6 Monaten Laufzeit und monatlichen Kosten in Höhe von 59,44 Euro. Der kleinere Tarif für 23,95 Euro pro Monat hat sogar 12 Monate Laufzeit. Support per Telefon gibt es erst mit dem Small Business Tarif. Was die Gambio Cloud auch nicht mitbringt sind eine eigene Domain und E-Mail Adressen.

Außerdem sei noch zu erwähnen, dass zwar aktuell mit 0% Transaktionsgebühren geworben wird, dies aber keine Garantie ist, dass sich dies in Zukunft nicht ändern wird. Stellt man die Gambio Cloud nun in einen Vergleich mit einem eigenen Hosting, so überwiegen in den meisten Fällen die Vorteile sehr stark.

Gambio Hosting – eigenes Hosting Paket

Gambio Hosting von ESTUGO
Zunächst einmal sei gesagt, dass viele Hosting Anbieter, ESTUGO eingeschlossen Tarife mit 1 Monat Vertragslaufzeit anbieten. Telefonischen Support gibt es bei den meisten Anbietern unabhängig vom Hosting Tarif bzw. dessen Größe. Weiter bekommt man mit einem eigenen Hosting Zugriff auf die Dateien des Shops. Man kann Module und Templates hochladen, Grafiken hinterlegen und sogar weitere Software wie WordPress, Joomla etc. installieren oder dies vom Anbieter machen lassen. Sofern es Schnittstellen/Module für die Anbindung eigener Systeme gibt, kann man diese hochladen und somit Shop und interne Software miteinander verbinden.

Weiterhin erhält man mit einem eigenen Hosting, auch Zugriff auf den Server und dessen Speicherplatz. Daher kann man also auch Daten selbstständig auf dem Server deponieren. Über eine Konfigurationsoberfläche hat man zudem die Möglichkeit E-Mail Adressen, Postfächer und Domains zu verwalten. Weiterhin kann man Log Dateien einsehen, Backups steuern und selbstständig wieder einspielen und vieles mehr.

All dies ist teilweise schon für rund 5 Euro pro Monat möglich. Dazu käme ggf. noch der Gambio Support mit 14,77 Euro/Monat. Bei ESTUGO gibt es Gambio Hosting ab 7,99 Euro/Monat. Addiert man die Support Kosten von Gambio bewegt man sich bei 22,76 Euro/Monat. Kostentechnisch liegt man damit gleichauf mit dem günstigsten Gambio Cloud Tarif. Wobei man in diesem Fall erheblich mehr bekommt für sein Geld. Der Preis dafür sind am Ende dann aber die Updates welche man selbst durchführen muss.

Wobei man dies natürlich auch von einem Dienstleister erledigen lassen kann. Viele Shopbetreiber setzen bezüglich der technischen Betreuung sowieso auf Dienstleister, welche den Shop betreuen. Gerade bei der Erweiterung oder dem Ausbau des Shops, zahlt sich diese Invention schnell aus. Dienstleister für Gambio Shops finden Sie übrigens im ESTUGO Service Partner Bereich.

Gambio GX ein tolles Shopsystem

Gambio GX kostenlos

Gambio GX ist kostenlos und macht auch mit den „Standard“ Templates einiges her!

Ob Sie Ihren Webshop nun direkt in der Gambio Cloud unterbringen oder sich für ein eigenes Webhosting entscheiden liegt bei Ihnen. Ich hoffe die Informationen haben Ihnen dabei geholfen sich ein besseres Bild der Möglichkeiten zu machen. Auf eine Sache bin ich übrigens gar nicht eingegangen und zwar auf die Installation vom Shop. Bei ESTUGO wird diese auf Wunsch kostenlos für Sie durchgeführt. Auch ein Blog wie zum Beispiel WordPress kann auf Wunsch für Sie bereitgestellt werden.

Als Webhosting Anbieter sind wir bei ESTUGO natürlich eher „Pro – eigenes Webhosting“ eingestellt. Die Gambio Cloud hat aber durchaus eine Daseinsberechtigung und bietet gegenüber vielen anderen „Mietshop-Anbietern“ einige Vorteile.

Bildquellen

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars


Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de