Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Entspannung am Arbeitsplatz

Unbezahlte Werbung: Am Arbeitsplatz herrscht oft Hektik und geschäftiges Treiben. Doch wie sieht es mit Entspannung am Arbeitsplatz aus, was tun Sie dafür? Nur wer einen kühlen Kopf behält, kann dauerhaft gut arbeiten. Möglichkeiten um die Entspannung und das fokussierte Arbeiten zu fördern gibt es wie Sand am Meer. Einige schwören darauf sich Kopfhörer aufzusetzen und während der Arbeit Musik zu hören, andere halten Ihr Umfeld aufgeräumt und minimalistisch. Wieder andere setzen darauf Ablenkungsfaktoren wie E-Mail Programme, Messenger und co. zeitweise zu deaktivieren. Eine ganz andere Möglichkeit ist dieses Gadget. Die Macher dieser „Kugel“ versprechen, dass die rotierende Kugel gegen Stress und Anspannung helfen soll. Die Kugel ist mit Ihren 38 Millimetern Durchmesser ein echter Winzling. Ich habe mir das Teil mal auf den Schreibtisch gestellt und es ausprobiert.

Entspannung am Arbeitsplatz: Eine Kugel gegen Stress?

Entspannung am Arbeitsplatz

Im Grunde genommen handelt es sich um eine Abwandlung der bekannten „Fidget Spinner“. Diese erlebten vor einiger Zeit ein richtiges Hoch. Längst sind die Fidget Spinner in Vergessenheit geraten. Jetzt entwickelt sich gerade ein neuer Trend. Vielleicht hatten die Produzenten der Fidget Spinner einfach noch ein paar Kugellager übrig? Fakt ist, die Funktionsweise der Kugel ist super einfach. Am unteren Ende ist die Kugel abgeflacht. Dort verbirgt sich ein Gummiring und dahinter ein Kugellager. Auf der Außenseite der Kugel befindet sich eine Art Gravur in Form einer Linie, welche die Kugel im Korkenzieher Muster umschließt. Bringt man das Gadget jetzt zum rotieren, entsteht eine Illusion.

Es entsteht der Eindruck als würde sich die Spirale welche auf der Kugel eingraviert ist langsam bewegen. Eben dies soll nun laut den Herstellern zur Reduktion von Stress und Anspannung führen. Liest man sich die Produktbeschreibung durch, dann kann man sich nur wundern. Der Hersteller verspricht ziemlich viel.

Entspannung am Arbeitsplatz durch eine Kugel?
Laut dem Hersteller ist diese Kugel perfekt für ..

  • Creators, Makers, Thinkers
  • Autism, Depression, Anxiety, staying awake
  • Attention disorders such as nail chewing, smoking, leg shaking

Puh, die Kugel soll also nicht nur die Kreativität fördern, sondern auch dabei helfen Anspannung in den Griff zu kriegen und wach zu bleiben. Der Hersteller verspricht aber noch mehr, so sollen Nagelkauen, Rauchen oder mit den Beinen wackeln durch die Kugel unterbunden werden können. All dies für gerade einmal 11 Euro? Zugegeben, das was in der Produktbeschreibung versprochen wird klingt extrem weit hergeholt und ziemlich übertrieben.

Was ist dran an der Wunderkugel aus dem Internet?

Die Kugel hat in etwa die Größe eines Tischtennisballs. Die Verarbeitung ist nicht schlecht, ebenso wenig besonders hochwertig. Das Kugellager ist nur leise, wenn die Kugel langsam gedreht wird. Die optische Illusion funktioniert wie beschrieben, sorgt aber natürlich nicht für eine Revolution der Sinne. Überraschend ist das natürlich nicht. Alles in allem ist es denke ich eine Frage der Einstellung. Wer sich ein bisschen ablenken möchte, der könnte es angenehm finden, den Bewegungen der Spirale zuzusehen. Ebensogut könnte man natürlich auch einen Stift um die Finger rotieren lassen oder einfach die Augen schließen und mal tief durchatmen.

Ich muss zugeben, dass die Kugel bei mir die meiste Zeit über einfach nur auf dem Schreibtisch steht, ohne das ich mir die Mühe mache diese zu bewegen. Inzwischen haben sich auch bereits 2 Kollegen mit der Kugel befasst. Diese sind im übrigen zu dem gleichen Schluss gekommen. Sieht nett aus, funktioniert – steht am Ende aber eigentlich nur auf dem Schreibtisch rum. Von den diversen Vorteilen konnte keiner von uns etwas feststellen bzw. diese wahrnehmen.

Fazit: Entspannung am Arbeitsplatz

Ich persönlich setze lieber auf frische Luft, bestimmte Atemmuster und darauf, ausreichend viel Wasser zu trinken. Was mir in der Vergangenheit auch oft geholfen hat ist es, Störfaktoren wie das E-Mail Programm. Messenger und das Telefon zeitweise auf stumm zu schalten oder komplett zu deaktivieren. Auf diese Weise lässt es sich entspannt und konzentriert arbeiten, auch ohne eine Wunderkugel auf dem Schreibtisch!

Bildquellen

  • Entspannung am Arbeitsplatz: Bildrechte beim Autor

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars


Webhoster des Jahres


Erfahrungen über ESTUGO.net Webhosting Webhosting Vergleich von hosttest.de