Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Onlineshop und Bestätigungsmail

5. Dezember 2017

Die meisten Shopsysteme versenden nach dem Bestellvorgang automatisch eine Bestätigungsmail an den Kunden. Doch hier ist Vorsicht geboten, denn es gibt einiges, was in der Bestätigungsmail enthalten sein sollte und nicht immer ist dies automatisch auch der Fall.

Daher lohnt es sich, selbst einmal einen genauen Blick auf die vom Shop versendeten Bestätigungsmails zu werfen. Im Zweifelsfall kann sich sogar der Gang zum Anwalt auszahlen, denn unter Umständen gibt es auch noch Optimierungsbedarf bei der Formulierung. Schauen wir uns aber zunächst einmal an, was eine Bestätigungsmail unbedingt enthalten sollte.
(mehr …)

Tipps Onlineshop Umsatz steigern

1. November 2017

Im ersten Teil meiner Tipps zur Umsatzsteigerung für Onlineshops widme ich mich dem Teil in der echten Welt. Die Tipps zur Umsatzsteigerung drehen sich daher nicht etwa um Links, SEO und Onlinemarketing, sondern um Möglichkeiten, welche Shopbetreiber “offline” nutzen können.

Oft vergisst man bei all den Optimierungen, der Werbung im Internet und der Verteilung von Werbekampagnen, dass es auch noch zahlreiche Möglichkeiten der “Offline Werbung” gibt. Viele davon kosten nicht einmal mehr etwas. Nehmen wir einfach mal an Sie betreiben einen Onlineshop und haben die Werbemaßnahmen im Internet bereits im Griff. (mehr …)

Das Ende für SHA1 Zertifikate

21. November 2016

Das hat man kommen sehen, laut heise Security wird es für Webseitenbetreiber die ein SSL Zertifikat mit der Verschlüsselung SHA1 betreiben ungemütlich. Alle gängigen Browser werden zu Jahresbeginn mit laufenden Updates versehen werden welche ab dann künftig dafür sorgen werden das richtige Fehlermeldungen bei Webseiten mit SHA1 Verschlüsselung, angezeigt werden. (mehr …)

Duplicate Content durch index.php vermeiden

28. Juni 2016

Duplicate Content (doppelter Inhalt) ist ein häufiges Problem bei Webseiten und Shops. Duplicate Content kann unter Umständen zu einer schlechteren Platzierung in den Suchmaschinen führen.

Zur guten OnPage Optimierung gehört es, die doppelten Inhalte ausfindig zu machen und zu beseitigen. Ein klassisches Beispiel ist die index.php in der URL. Derselbe Inhalt ist unter zwei verschiedenen Adressen erreichbar, z.B. http://www.estugo.de/index.php und http://www.estugo.de/.

Die INDEX-Datei ist ein MUSS, ohne diese Datei kann der Webserver die Inhalte nicht berechnen. Was jedoch vermieden werden sollte, ist die Erreichbarkeit der index.php Datei im Link. Mithilfe von .htaccess Dateien und „mod_rewrite“, kann man die Weiterleitung der /index.php erzwingen! (mehr …)

Top 10 Tipps: mehr Besucher im Onlineshop

2. Mai 2016

Der Onlineshop ist erreichbar, die ersten Bestellungen trudeln nach und nach ein – woohoo – das Abenteuer Ecommerce hat begonnen! Doch irgendwann kommt man zwangsläufig an diesen Punkt: ich brauche mehr Kunden für den Onlineshop! Die Erkenntnis ist eine Sache, nur was kann man als frischer Shopbetreiber tun?

Nehmen wir mal an, dass Sie kein nennenswertes Budget für Werbemaßnahmen haben und noch nicht über einen hohen Bekanntheitsgrad verfügen. Es gibt einiges an Fleißpunkten, die fast jeder Onlinehändler oder Shopbetreiber mitnehmen kann. Ganz ohne Investitionsbereitschaft geht es hier allerdings auch nicht.

Denn entweder wird etwas Geld oder aber Ihre Zeit benötigt (oder sogar beides). Vorab möchte ich noch kurz darauf hinweisen, dass Angebote alá “Kaufen Sie 60.000 Kunden/Interessenten für Ihren Onlineshop” ganz und gar nicht zu empfehlen sind. Klar, Sie werden sehen können, dass es entsprechende Zugriffe gegeben hat, Verkäufe oder ernsthafte Anfragen sollten Sie bei solchen Angeboten aus dem “grauen Bereich” allerdings nicht erwarten. (mehr …)

Suchmaschinenoptimierung (SEO) Schnellcheck

11. Dezember 2015

Die OnPage Optimierung gehört zu den wichtigsten Faktoren in der Suchmaschinenoptimierung (SEO). OnPage umfasst hauptsächlich die Anpassung der Inhalte der Webseite. Es geht dabei um die Anpassungen die man selbst beeinflussen kann. Zur OnPage Optimierung gehört unter anderem:

  • Meta-Elemente
  • alt-Attributen von Bildern
  • Seitentitel
  • Linkstruktur

Unser Partner OnPageDoc bietet hierzu eine kostenfreie Analyse der ersten 25 Seiten.

Selbstverständlich können Sie auch die Funktionen sowie die Verwaltung von OnPageDoc in einem 14 tägigen Testzeitraum unverbindlich testen! Starten Sie noch heute mit der Analyse, um Ihre Suchmaschinenplatzierung effektiv und nachhaltig zu verbessern!

Shop: Neue Kunden und mehr Umsatz

11. August 2015

Diese Frage dürfte eigentlich jeden Shopbetreiber und Onlinehändler brennend interessieren: wie generiere ich neue Kunden und steigere meinen Umsatz? Am besten natürlich einfach, günstig, schnell und ohne mir dabei ein Bein auszureißen! Tja, es gibt halt Fragen, die nie alt werden.

Immer wieder versuchen neue Shopbetreiber und Onlinehändler Ihr Geld im WWW zu machen. Häufig klappt es auch, sofern einige wichtige Punkte berücksichtigt werden. Welche Punkte das sind, das erfahren Sie hier! (mehr …)

WordPress: Schwachstelle Webmaster

7. Mai 2015

In letzter Zeit ist immer wieder von WordPress und Sicherheitslücken zu hören. Dabei ist es oft gar nicht WordPress selbst, sondern der Webmaster, der die Probleme ermöglicht. WordPress an sich ist ziemlich sicher, wenn man ein paar grundsätzliche Dinge berücksichtigt. In diesem Beitrag befasse ich mich damit, welche Dinge zu beachten sind, um WordPress sicherer zu machen. (mehr …)

SEO Fragen für künftige Shopbetreiber

16. April 2015

Wenn Sie einen Onlineshop starten möchten, dann sollten Sie sich bereits im Vorfeld unbedingt mit dem Thema SEO beschäftigen. Planen Sie unbedingt ausreichend Zeit dafür ein, sich zunächst mit der Thematik vertraut zu machen. Haben Sie dies erledigt, überlegen Sie sich, wie viel Zeit pro Woche Sie für die Suchmaschinenoptimierung Ihres Onlineshops aufbringen können. Dann stellen Sie sich unbedingt noch die folgenden Fragen. (mehr …)

eBook: Growth Hacking für Non-Startups

14. April 2015

Am Marketing kommt niemand vorbei. Ganz egal, ob das Budget groß oder klitzeklein ist, Marketing ist einfach eine Sache, die jeder Unternehmer nutzen muss. Wie genau Marketing nun letztlich definiert und umgesetzt wird, ist natürlich eine ganz andere Frage. Eine Möglichkeit des Marketings, die auch oder gerade mit kleinen Budgets gut funktionieren soll ist “Growth Hacking”. Hierzu ist kürzlich ein E-Book eines deutschen Growth Hackers erschienen. (mehr …)

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars