Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Mac Mail für Iphone und Ipad einrichten

23. Juni 2017

Immer wieder erhalten wir Fragen bezüglich der Einrichtung von Smartphones und Tablets. Insbesondere Apple Produkte sind dabei offenbar häufig ein Problem für die Nutzer. Aus diesem Grund haben wir eine praktische “Schritt für Schritt” Anleitung zur Einrichtung des E-Mail Programm’s “Mac Mail” erstellt. Die Anleitung führt Sie dabei Schritt für Schritt durch die Einrichtung des E-Mail Services. (mehr …)

Prestashop: Hauptdomain ändern

Manchmal wird auch bei bereits bestehenden Onlineshops etwas an der Domain geändert. Beschließt der Shopbetreiber, die Domain seines Prestashop’s anzupassen, dann muss dies auch im Shop selbst angepasst werden. Derartige Änderungen sehen wir übrigens öfter als man vielleicht im ersten Moment glauben mag. (mehr …)

Webinare zum Thema Hosting?

19. Juni 2017

Webinare sind eine super praktische Möglichkeit sich mit den verschiedensten Themen vertraut zu machen. Mit Webinaren lässt sich das Wissen ausbauen und man muss dazu nicht einmal mehr den Arbeitsplatz verlassen.

Keine lästigen Auto oder Zugfahrten, keine Hotelkosten und trotzdem kann man sich gezielt fortbilden. Langsam aber sicher nimmt dieser Trend Fahrt auf. Mehr und mehr unternehmen bieten Ihren Kunden und Partnern Webinare an. (mehr …)

Prestashop Anleitung: so wird https aktiviert

Wie Sie https in Ihrem Prestashop aktivieren können, verrät Ihnen unsere Schritt für Schritt Anleitung. Ein eigenes SSL Zertifikat sollte übrigens heute wirklich selbstverständlich sein.

Ist im Prestashop ein SSL Zertifikat hinterlegt, kann der Onlineshop über https aufgerufen werden. Dies führt dazu, dass die Verbindungen vom Browser der Kunden, zum Server hin verschlüsselt werden. Daten die dann ausgetauscht werden, sind deutlich besser geschützt. (mehr …)

Onlineshop Kopie erstellen

16. Juni 2017

Immer wieder wird uns von Kunden die Frage gestellt, wie man eine Kopie eines Onlineshops erstellen kann. Aus diesem Grund haben die Kollegen aus dem Support einfach mal eine entsprechende Anleitung zum Thema geschrieben.

Wozu braucht man eine Onlineshop Kopie?

Eine Onlineshop Kopie ist nützlich, wenn man zum Beispiel ein (größeres) Update oder Patch einspielen möchte. Im Vorfeld kann man sich manchmal nicht sicher sein, in wie weit das jeweilige Update ggf. Probleme nach sich zieht. Hier kommt die Shop Kopie ins Spiel. Geht etwas schief, dann bleibt der “Live” Shop davon unberührt. (mehr …)

Spamschutz mal anders: Visitenkarten-Spam

14. Juni 2017

Als ich vergangene Woche einkaufen gewesen bin, kam ich durch Zufall ins Gespräch mit einer lokalen Händlerin. Diese verkaufte Geschenkartikel und allerlei Kleinkram in Ihrem kleinen Geschäft.

Da ich Fragen zu einem der Produkte hatte und Ihr im Laufe des Gesprächs angeboten habe, andere Personen auf Ihr Angebot hinzuweisen, fragte ich, ob Sie ggf. eine Visitenkarte für mich hätte. Die Idee dahinter war ziemlich banal, auf der Karte hätte ich den Namen des Geschäfts gehabt und könnte den Laden und seine Adresse an Interessenten weitergeben. (mehr …)

Shopware installieren: einfach mit dieser Anleitung

Immer wieder erhalten wir Anfragen von Kunden, die Probleme mit der Installation von Shopware haben. Aus diesem Grund haben wir kürzlich unsere Anleitung zur Installation von der beliebten Shopsoftware “Shopware” umfassend aktualisiert und erweitert.

Shopware installieren: Unsicherheiten führen zu Problemen

Oft ist gar nicht die Installationsroutine von Shopware selbst das Problem, sondern viel mehr, die Fragen welche beim durchlaufen der Installationsroutine entstehen. Kennt man die Antworten, dann ist die Installation von Shopware schnell und einfach erledigt.

Aus diesem Grund bietet Ihnen unsere Shopware Installationsanleitung nun künftig noch detailliertere Informationen zu jedem Schritt. Damit wird die Shopware Installation zum Kinderspiel, versprochen! (mehr …)

Onlineshop Versicherungen: Sicherheit für Händler

29. Mai 2017

Als ich ESTUGO 2004 gegründet habe, war überhaupt nicht daran zu denken, dass es einmal spezielle Versicherungen für Shopbetreiber und Online-Händler geben würde. Doch seither hat sich einiges getan und längst haben die Versicherer auch die Gruppe der Shopbetreiber und Online-Händler für sich entdeckt. Daher ist es nun nach all den Jahren endlich möglich sich als Unternehmer in diesem Bereich auch vernünftig abzusichern.

Sicherheit im Onlinehandel – Sicherheit für Händler

Es gibt mir gar nicht darum einen besonderen Anbieter zu bewerben oder Sie davon zu überzeugen, unbedingt eine entsprechende Versicherung abzuschließen. Ich will einfach mal darauf hinweisen, dass es zumindest möglich ist sich zu versichern und das dies obendrein kein Vermögen mehr kostet. Warum erst eine Lektion lernen müssen? Entsprechende Produkte gibt es inzwischen und damit braucht es die ggf. schmerzhafte Lektion nicht mehr. (mehr …)

Shopbetreiber: Computer und Datensicherung

26. Mai 2017

In letzter Zeit war immer wieder von Viren, Trojanern und sogar Festplattenverschlüsselungssoftware zu hören. Für Privatpersonen sehr ärgerlich und teilweise auch mit viel Aufwand verbunden. Für Onlinehändler und Shopbetreiber hingegen ein absoluter Albtraum, der das eigene Geschäft massiv schädigen kann.

Wenn es um die Sicherung von z.B. Webseite oder Onlineshop geht, sind viele Händler gut abgesichert. Doch was würde geschehen, wenn nicht der Onlineshop, sondern der Computer des Händlers von einem Virenbefall oder einem Verschlüsselungstrojaner betroffen ist?

Onlineshop gut gesichert: was ist mit dem Computer?

Wird der Computer eines Onlinehändlers von Viren befallen oder noch schlimmer: wird die Festplatte verschlüsselt, kann der Geschäftsbetrieb des Händler schnell massiv gefährdet werden. In solchen Situationen sind Backup’s (Datensicherungen) von größter Wichtigkeit.

(mehr …)

Onlinehändler und das Sommerloch

23. Mai 2017

Langsam aber sicher verabschieden sich die grauen und kalten Tage. Die warmen Temperaturen kommen und damit nähert sich wie jedes Jahr auch das berüchtigte Sommerloch. Die Umsätze bei vielen Händlern gehen merklich zurück. Kein Wunder, denn bei gutem Wetter, Ferienzeit und sonnigen Wochenenden, verbringen die Nutzer natürlich deutlich weniger Zeit vor dem Computer. Doch wie kann man als Onlinehändler auch in den warmen Monaten den Shop am laufen halten?

Anti-Sommerloch Ideen für Onlineshops

Wenn die Temperaturen steigen, dann wird es für so manchen Shopbetreiber schwierig, seine Kunden in den eigenen Onlineshop zu bekommen. Dabei gibt es einige Möglichkeiten, sich den Sommer zum Vorteil zu machen. So könnte man gerade in der warmen Zeit mit speziellen Rabatten und Angeboten auftrumpfen. Auch wäre es denkbar, z.B. über den Sommer jede Woche neue Sonderangebote zu bieten.

Eine andere Möglichkeit wäre es, allen Bestellungen etwas passendes zum Sommer dazu zu legen. Dies könnte ein Sonnenschutz für’s Auto sein, ein Wasserball oder auch ein kleiner Handventilator. Ein weiterer Ansatz könnten auch strategische Partnerschaften sein, so könnte man sich beispielsweise Werbung in Ferienhaussiedlungen, auf Campingplätzen oder an stark frequentierten Rasthöfen mieten. (mehr …)

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars