Ohne Risiko hosten
1 Monat Vertraglaufzeit
03834 5139-52
Wir beraten Sie gerne.
support@estugo.de
Auch gerne per E-Mail.

Backup’s – Wie erstellen Sie am besten Sicherungen?

Sobald wieder ein Shop Update ansteht wird es zum Thema. Ein falscher Klick oder eine Datei zu wenig und das Update schlägt fehlt. Egal was Sie an Ihrem Shop oder Ihrem CMS machen, Sie sollten unbedingt eine Sicherung erstellen!

Doch dann stellt sich schon die Frage, wie erstelle ich denn ein Backup? Wichtig sind natürlich die Daten der Software, doch viele Systeme benutzen zusätzlich Datenbanken. Hier werden z.B Einstellungen, Kundendaten und für die Software relevante Einstellungen gespeichert.

Sichern Sie also nur die Daten z.B über ein FTP Programm, fehlt Ihnen für eine Rücksicherung die Datenbank.

Doch wie erstellen Sie eine Sicherung?

Sie sollten das Backup am besten extern erstellen. Einige Hersteller von Shopsystemen oder CMS Systemen bieten die Möglichkeit, eine Sicherung direkt über die Software zu erstellen. Im schlimmsten Fall können Sie nach den Änderungen aber nicht mehr auf die Software zugreifen! Daher empfehlen Wir:

Erstellen Sie die Sicherung nicht über die Software!

Viele Anbieter stellen Ihren Kunden die Möglichkeit zur Verfügung, ein komplettes Backup zu erstellen. Wenn Sie Kunde bei ESTUGO sind oder wenn Ihr Anbieter Plesk als Kundenverwaltung einsetzt, können Sie mit der folgenden Anleitung ein komplettes Backup erstellen. Dabei werden die Datenbanken, Dateien und Domainkonfigurationen gesichert.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, ein komplettes Backup Ihrer Projekte zu erstellen, können Sie die Daten z.B über ein FTP Programm wie Filezilla sichern. Vergessen Sie dabei allerdings nicht, die Datenbank zu sichern. Um die Datenbank zu sichern, gibt es mittlerweile unzählige Programme, mit deren Hilfe Sie Sicherungen erstellen können.

MySQL Dumper
Der MySQL Dumper muss nur auf den FTP Server hochgeladen und aufgerufen werden. Halten Sie Ihre Zugangsdaten für die Datenbank bereit. Diese werden dringend benötigt. Sobald die Sicherung erstellt ist, sollte der MySQL Dumper z.B durch eine .htaccess Datei geschützt werden!

phpMyAdmin
Diese Software stellen viele Provider Ihren Kunden zur Verfügung. Über phpMyAdmin können Sie direkt ein komplettes Datenbankabbild erstellen. Zusätzlich kann die Software auf Ihrem FTP Server installiert werden. Ähnlich wie der MySQL Dumper.

Bekanntlich führen vielen Wege nach Rom. Doch egal welchen Weg Sie wählen, bevor Sie mit den Arbeiten beginnen, sollte die Sicherung vorhanden sein! Auch wenn Ihr System über ein automatische Update Funktion verfügt, sollte eine Sicherung erstellt werden. Bitte verlassen Sie sich nicht blind auf Ihre Software.

Sie spielen mit dem Gedanken Ihren Provider zu wechseln? Wir würden uns freuen Sie schon bald bei ESTUGO begrüßen zu dürfen! Gerne ziehen wir Ihren Shop vom alten Provider kostenfrei zu ESTUGO um! Alle Informationen zum Shoptransfer gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen


Hosting Support

Direkte Ansprechpartner, Antwort am gleichen Tag- Garantie und Support übers Festnetz. Mehr über uns erfahren: das ist ESTUGO.


1monat_vertragslaufzeit1

webhostlist_5stars