Domainweiterleitung und Cacheprobleme


Sie sehen nicht die Inhalte, welche unter der Domain erscheinen sollten? Dies hängt meistens mit der Domainweiterleitung, dem Browser oder dem Cache Ihrer Software zusammen!

Die Domainweiterleitung können Sie im Confixx, der Verwaltung unter Tools -> Domains einrichten. Der Ordner „/html“ auf dem Server ist Ihr Hauptverzeichnis. Dieser steht stellvertretend für den ersten Slash „/“. Wenn sich Ihr Shop im Ordner „/html/webshop“ befindet, so müssen Sie die Weiterleitung auf „/webshop“ abändern. Die neuen Einstellungen werden vom Server binnen maximal 5 Minuten übernommen. Zur Einrichtung.

Ist die Domainweiterleitung richtig eingestellt und vom Server neu gesetzt, sollten Sie noch den Cache im Browser löschen oder aktualisieren. Ein einfaches „F5“ reicht in der Regel nicht aus. Den Browsercache können Sie mit der Tastenkombination STRG + R aktualisieren. Mit der Tastenkombination werden die Inhalt vom Server neu abgefragt.

Wenn Sie nun die gewünschten Inhalte sehen, jedoch die Links noch falsch sind, könnte es mit dem Cache in der Software zusammen hängen. Den Shopcache können Sie in der Regel im Administrationsbereich (backend) der Software aktualisieren.




Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da und beantworten gerne alle Ihre Fragen!
Tel.: 03834 5139 -52/53


  • Demo Hosting: 60 Tage Shopsoftware wählen, 60 Tage testen, anschliessend sofort durchstarten! Keine Kosten, kein Vertrag - garantiert! Demo Hosting
  • Die wichtigsten Fragen Antworten auf viele häufig gestellte Hosting Fragen erhalten Sie in unserem Supportbereich. Mehr erfahren
  • Onlineshop erstellen Eröffnen Sie einen Onlineshop! Tipps zum
    Aufbau Ihres Shop´s, finden Sie im
    Onlineshop Ratgeber.
    Zum Leitfaden