Datensicherung (Backup) erstellen


Anleitung: Backup in Plesk erstellen

Wie Sie Ihre Daten in Plesk sichern können, erfahren Sie in diesem Video. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Support Team unter support@estugo.de gerne zur Verfügung.

Eine Datensicherung (Backup) können Sie erstellen, indem Sie unter "Websites u. Domains" auf "Backup Manager" und anschließend auf "Backup erstellen" klicken.

Das Feld "Präfix an Backupnamen anfügen" darf keine Sonderzeichen (z.B. ".,-#+") enthalten! Das Backup kann dadurch zerstört werden. Lassen Sie das Feld am besten leer.

Wenn Sie bei "Backup speichern in" die Option "Server-Repository" anklicken, wird die Sicherung direkt auf Ihrem Konto abgelegt. Mit der Option "Persönlicher FTP-Repository" können Sie die Sicherungen auch auf externen Servern ablegen.

Eine Datensicherung können Sie von verschiedenen Konfigurationen und Inhalten vornehmen:

  • Domainkonfiguration (Einstellungen/Weiterleitungen)
  • Gesamte Konfiguration und gesamter Inhalt (alles was sich im Konto befindet, empfohlen)
  • Gesamte Konfiguration und gesamter Inhalt außer E-Mail
  • Nur E-Mail-Konfiguration und -Inhalt

Bitte beachten Sie, dass die Sicherung (Backup) auf Ihren belegten Speicherplatz (Webspace) angerechnet wird.

Sie können die Datensicherungen auch automatisieren, hierzu lesen Sie bitte unseren Artikel: Datensicherung (Backup) automatisieren

Wie Sie die Datensicherung wiederherstellen können, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel: Datensicherung (Backup) wiederherstellen




Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da und beantworten gerne alle Ihre Fragen!
Tel.: 03834 5139 -52/53


  • Demo Hosting: 60 Tage Shopsoftware wählen, 60 Tage testen, anschliessend sofort durchstarten! Keine Kosten, kein Vertrag - garantiert! Demo Hosting
  • Die wichtigsten Fragen Antworten auf viele häufig gestellte Hosting Fragen erhalten Sie in unserem Supportbereich. Mehr erfahren
  • Onlineshop erstellen Eröffnen Sie einen Onlineshop! Tipps zum
    Aufbau Ihres Shop´s, finden Sie im
    Onlineshop Ratgeber.
    Zum Leitfaden